Über Ostern auf die Malediven: 8 Tage All Inclusive-Urlaub für 1.488€ p.P. inkl. Flügen mit Singapore Airlines

Der April ist der letzte Monat auf den Malediven, den man noch mit gutem Gewissen empfehlen kann. Danach beginnt die Monsunzeit mit häufigen Regenfällen und oft bedecktem Himmel. Natürlich kann man auch dann noch baden, schnorcheln und tauchen, aber wer sich vor dem Urlaub nicht damit beschäftigt hat, wird unter Umständen schwer enttäuscht.

Da passt es also ganz gut, dass das aktuelle Angebot von Singapore Airlines auch schon an vielen Terminen vor Mai verfügbar ist, mit dem ihr ab etwa 500€ von Frankfurt oder München auf die Trauminseln im Indischen Ozean kommt. Und etwas überraschend klappt es sogar über die Osterfeiertage, wo die meisten Promos in der Regel ausgeschlossen sind.

Perfekt um daraus für euch eine Beispielreise zu machen und passend zu den Flügen zwei Hotelempfehlungen auszuwählen. All Inclusive ist auf den Privatinseln meist Standard, die teuren Transfers im Preis schon drin, wenn ihr das Hotel über einen deutschen Reiseveranstalter bucht. TUI hat sogar momentan noch Gutscheine die ihr damit kombinieren könnt.

Für 8 Nächte kommt ihr so auf insgesamt 1.488€ pro Person, immerhin knapp 200€ pro Person weniger, als wenn ihr die gleichen Leistungen als Pauschalreise bucht. Legt ihr noch einmal 650€ drauf, könnt ihr sogar einen Wasserbungalow bekommen in einem noch etwas exklusiverem Resort.

Kostenübersicht Beispielreise (pro Person)

Fragen und Anmerkungen zur weiteren Planung könnt ihr uns gern in den Kommentaren stellen. Alternativ übernehmen wir auch gern die Recherche und Organisation für euren Traumurlaub. Schreibt uns einfach eine Nachricht mit den Rahmenbedingungen.

Individuelle Reise planen…

Günstige Flüge über Ostern auf die Malediven buchen

Singapore Airlines bietet aktuell die mit Abstand besten Flugpreise für eine Reise über die Osterferien auf die Malediven. Schon ab knapp über 500€ gibt es Hin- und Rückflug mit vollem Service, wie es sich für eine 5* Airline gehört. Es geht sogar noch etwas günstiger, allerdings kommt ihr dann erst nach 22 Uhr auf den Malediven an und müsst die erste Nacht in einem Flughafenhotel verbringen, was aus unserer Sicht eine Verschwendung der knapp bemessenen Urlaubszeit wäre.

Natürlich ist der Flug über Singapur inklusive Umstieg dort ein Umweg, der euch Flugzeiten von über 20 Stunden beschert (inkl. Transferzeit). Ob das der Service von Singapore Airlines wettmachen kann, müsst ihr selbst entscheiden. Fakt ist aber, dass euch bessere Flugzeiten deutlich mehr kosten. So müsst ihr ab München 310€ drauflegen, um mit Etihad auf etwa 13 Stunden zu kommen. Von Frankfurt kostet euch Emirates mit 13,5 Stunden 320€ mehr.

Nonstop geht es zwar auch mit Lufthansa und Condor von Frankfurt. Inklusive Gepäck zahlt ihr über Ostern aber mindestens 1.300€ dafür. Und ihr seid morgens recht früh da, was eventuell zu Wartezeiten vor dem Check-in führt. Auf jeden Fall aber müsst ihr so am Abreisetag schon zeitig los.

Flugbsp. von München ab 509€ pP

Bsp. München – Malé 11.4. – 20.4.

Bsp. Etihad mit kürzeren Flugzeiten

Flugbsp. von Frankfurt ab 516€ pP

Bsp. Frankfurt – Malé 11.4. – 20.4.

Bsp. Gulf Air mit etwas besseren Flugzeiten

Bsp. Emirates mit noch besseren Flugzeiten

Bsp. Lufthansa nonstop


Flugpreisvergleich:


Hotelempfehlung auf den Malediven

Das beste Preis-Leistungsverhältnis findet ihr über Ostern im Equator Village Resort ganz im Süden der Malediven im Addu Atoll. Das Hotel ist perfekt sowohl fürs stundenlange Baden, aber auch für Schnorchel- und Tauchausflüge. Da es sich nicht um eine isolierte Insel handelt, besteht auch deutlich weniger Gefahr, dass es schnell langweilig werden könnte.

Schon für 979€ pro Person bekommt ihr 8 Nächte mit All Inclusive hier. Die Transfers per Inlandsflug und Schnellboot sind schon im Preis drin.

Wer noch ein paar Schippen drauflegen möchte, sollte sich das Thulhagiri Island Resort näher anschauen. Dort bekommt ihr nicht nur einen der beliebten Wasserbungalows mit vergleichsweise wenig Aufpreis, sondern es gibt aktuell auch noch 200€ pro Person Gutscheinrabatt.

Dadurch landet ihr mit All Inclusive hier bei 1.638€ pro Person. Umd die Transfers braucht ihr euch auch hier nicht zu kümmern.

Hotelbsp. 8 Nächte Equator Village ab 979€ pP
Hotelbsp. 8 Nächte Thulhagiri Island ab 1.638€ pP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.