2 Wochen auf La Palma ab 374€ p.P. mit Direktflügen und moderner Ferienwohnung in einer Apartmentanlage in Santa Cruz (ab November)

Die Vulkaninsel La Palma liegt im Nordwesten der Kanaren und ist ein klassisches Ziel für Aktivurlauber. Große Resorts sucht man hier vergeblich, dafür gibt es unzählige Ferienwohnungen für kleines Geld, in denen man entweder als Selbstversorger Urlaub macht – eine voll ausgestattete Küche ist nahezu überall vorhanden – oder in die einheimischen Restaurants und Bars geht.

Die Insel ist landschaftlich ein Genuss und gerade im Winter beliebt, da man dort noch gut im T-Shirt rumlaufen kann, während bei uns schon Schal und Mütze angesagt sind. Aufgrund der abgeschiedenen Lage ist die Region auch vom Coronavirus weitestgehend verschont geblieben.

Wir haben euch eine Beispielreise zusammengestellt aus Flüge und einer Ferienwohnung in einer zentralen, gut ausgestatteten Apartmentanlage in Santa Cruz. Allerdings müssen wir gleich einschränken, dass sich für alle Abflughäfen außer Berlin eher eine Pauschalreise lohnt.

Preislich geht es dort wie hier bei etwas unter 400€ los, allerdings habt ihr mehr Auswahl bei den Airports und 20 kg Freigepäck dabei. Es stehen aber weniger Unterkünfte zur Verfügung und ihr müsst auch den kompletten Zeitraum in der gleichen Ferienwohnung bleiben. Schaut einfach, was besser zu euren Wünschen passt.

>> PAUSCHALREISE BUCHEN

Günstige Flüge nach La Palma buchen (ab 59€ pP)

Übermäßig viel Auswahl an Direktflügen gibt es leider nicht nach La Palma. Allerdings hat easyJet die Insel von Berlin aus in den Flugplan aufgenommen. Jeweils Dienstag und Samstag geht es Ende Oktober in etwas über 5 Stunden nonstop nach Santa Cruz. Ein Handgepäckstrolley ist im Preis inbegriffen, weiteres Gepäck kostet extra.

Von Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München fliegt Condor direkt nach La Palma. Die Preise beginnen ab etwas unter 200€ und hier habt ihr sogar nur ein kleines Handgepäck dabei. Deshalb lohnt es sich wie oben erwähnt in vielen Fällen sogar, eine Pauschalreise zu buchen, wenn Berlin zu weit weg ist. Zumal dort dann sogar 20 kg Aufgabegepäck dabei sind.

Bsp. Berlin – La Palma Sa, 5.12. – Sa, 19.12.

>> FLÜGE BUCHEN


Günstige Unterkunft auf La Palma buchen (ab 315€ pP)

Anders als auf Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura oder Lanzarote überwiegen auf La Palma kleine Pensionen und vor allem Ferienwohnungen. Für All Inclusive-Urlaub ist man hier definitiv falsch. Der Fokus liegt aus einer Mischung aus Selbstversorgung und den vielen örtlichen kleinen Restaurants, Cafés und Bars.

Schnäppchen könnt ihr trotzdem machen, wie der Preisvergleich über mehrere Portale auf einen Blick zeigt. Wir haben zum Beispiel die Apartmentanlage Casa Emblemática Abidán gefunden, wo ihr eine kleine Ferienwohnung in Santa Cruz schon für 630€ für 2 Wochen bekommt. Teilt ihr euch die Kosten zu zweit, kommt ihr so auf gerade einmal 22,50€ pro Person und Nacht. Ein großer Pool rundet die komfortable Anlage ab. Supermärkte und Restaurants sind in Laufweite. Und ihr könnt von hier aus auch die Insel per Bus erkunden, wenn ihr keinen Mietwagen nehmen wollt.

Diese und viele weitere Unterkünfte findet ihr in der Suche von HotelsCombined, die alle großen Portale mit einer Abfrage für euch durchforstet.


Bsp. Apartment Santa Cruz 5.12. – 19.12.

>> UNTERKUNFT BUCHEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.