Traumurlaub Dubai & Malediven: 12 Tage mit Emirates-Flügen und RIU Atoll All Inclusive Resort ab 2.390€ p.P.

Die Kombination aus Städtetrip nach Dubai und Luxusurlaub auf den Malediven ist äußerst beliebt. Deswegen verwundert es etwas, dass es nur wenige Pauschalangebote für diesen Mix gibt. Und wenn, dann leider oft zu sehr hohen Preisen, die man mit eigener Recherche und getrenntem Buchen von Flügen und Hotels um bis zu 50% unterbieten kann.

Wer es nicht glaubt, findet ihr eine kurze Anleitung für einen 12-tägigen Urlaub, der genau so aufgebaut ist. Zunächst geht es mit Emirates nonstop nach Dubai. Dort verbringt ihr 3 Tage mit Sightseeing oder Shopping und übernachtet in einem zentralen Stadthotel. Natürlich könnt ihr auch schon einmal mit den Badeferien an den Stränden der Arabischen Emirate starten.

Am vierten Tag der Reise fliegt ihr wiederum mit Emirates weiter auf die Malediven, wo ihr nach einem kurzen Inlandsflug und Schnellboottransfer im RIU Atoll Resort landet. Dort werdet ihr die nächsten 8 Tage bei All Inclusive-Verpflegung verwöhnt, bevor es mit Emirates über Dubai zurück nach Hause geht.

Der Preis ist mit 2.390€ pro Person natürlich kein krasses Schnäppchen. Kann er auch nicht sein, wenn ihr auf den Malediven ein super bewertetes Resort auf einer Privatinsel mit All Inclusive möchtet. Wer hier Abstriche machen kann, schafft es locker, den Preis auf etwa 1600 bis 1800 Euro zu drücken.

Kostenübersicht Beispielreise (pro Person)

Fragen und Anmerkungen zur weiteren Planung könnt ihr uns gern in den Kommentaren stellen. Alternativ übernehmen wir auch gern die Recherche und Organisation für euren Traumurlaub. Schreibt uns einfach eine Nachricht mit den Rahmenbedingungen.

Individuelle Reise planen…

Günstige Multi stop-Flüge nach Dubai und auf die Malediven buchen

Im Idealfall könnt ihr den Stopover in Dubai in das gleiche Ticket packen wie die Flüge auf die Malediven. Das spart euch viel Geld und gibt euch die Sicherheit, bei Verspätungen einfach umgebucht zu werden. Emirates ist dafür natürlich die perfekte Fluggesellschaft, da ihr ohnehin über die Wüstenmetropole fliegt.

Schon für 599€ könnt ihr so sowohl die Flüge von Frankfurt nach Dubai als auch den Weiterflug auf die Malediven ein paar Tage später buchen. Und es geht auf gleichem Weg wieder zurück, dieses Mal mit kurzem Umstieg in Dubai. Gepäck, Verpflegung und Bordunterhaltung sind selbstverständlich inklusive.

Die Verbindung klappt mit ähnlichen Flugzeiten auch von München, Hamburg und Düsseldorf, lediglich der Preis liegt 30€ höher.


Flugpreisvergleich:


Hotelempfehlung in Dubai

Bei einem kurzen Stopover in Dubai wie hier empfehlen wir euch ein Hotel mit sehr guter Anbindung an das Metro-Netz. Dadurch kommt ihr zu fast allen Attraktionen schnell und unkompliziert bzw. spart euch jede Menge Taxi-Fahrten.

All das erfüllt das Holiday Inn Bur Dubai perfekt. Es liegt keine 5 Fußminuten von der Station „Burjuman“ entfernt, an der sich die grüne und die rote Linie treffen. Die Bewertungen sind zudem auf allen Plattformen äußerst gut und der Preis ist mit 175€ pro Person inklusive Frühstück ebenfalls top.

Hotelbsp. 4 Nächte Dubai ab 175€ pP

Hotelempfehlung auf den Malediven

Ein außergewöhnlich gutes Preis-Leistungsverhältnis für die Malediven bietet aktuell das RIU Atoll Hotel im Dhaalu Atoll. Dort bekommt ihr die 8 Nächte aus unserer Beispielreise im Dezember für aktuell 1.616€ pro Person, wenn ihr zu zweit unterwegs seid.

Bei Buchung hier über einen deutschen Reiseveranstalter sind zudem die Transfergebühren (750 USD) für den Inlandsflug und die Steuern schon im Preis dabei. Es handelt sich um ein reines All Inclusive-Resort für Erwachsene. Überwasserbungalows könnt ihr als Upgrade beim Hotel direkt anfragen.

Hotelbsp. 8 Nächte Malediven ab 1.616€ pP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.