20 Tage Rundreise & Badeurlaub Yucatan für 1.225€ mit Direktflügen, Mietwagen und sehr gut bewerteten Hotels

Mexikos Halbinsel Yucatan ist äußerst beliebt als Fernreiseziel, wenn mehr als nur 2 Wochen Strandurlaub geplant sind. Denn anders als zum Beispiel auf den meisten Inseln der Karibik gibt es unzählige historische Attraktionen zu besuchen, von denen die Tempelruine von Chichen Itza sicher die bekannteste ist. Und wer schon mal in einer der vielen Cenoten geschwommen ist, wird sicher bestätigen, dass es sich um ein einmaliges Erlebnis handelt.

Hinzu kommen Badeorte nach jedem Geschmack, vom Partyleben in Cancun über die exklusiven Resorts in Playa del Carmen bis hin zur Isla Holbox, die fast schon asiatisch anmutet mit ihren kleinen Bungalow-Hotels. Nicht zu vergessen die kolonialen Altstädte in Merida oder Valladolid, die riesige türkise Lagune von Bacalar und ein weiterer Gehimtipp, die Tempel mitten im Urwald bei Calakmul.

Die wichtigsten Attraktionen auf der Yucatan-Halbinsel

  • Chichen Itza (Maya-Tempel)
  • Las Coloradas (rosafarbene Seen)
  • Isla Holbox (entspannte Badeinsel)
  • Merida (Kolonialbauten)
  • Izamal (bunte Kleinstadt)
  • Cenotes (Höhle mit Süßwasser)
  • Valladolid (Kolonialstadt mit Maya-Stätten)
  • Playa del Carmen (Strände, Strände, Strände)
  • Cozumel (Schnorcehln und Tauchen)
  • Tulum (Strände mit Maya-Tempel)
  • Bacalar (riesige türkise Lagune)
  • Calakmul (Tempel im Urwald)

Ein bisschen mehr Zeit müsst ihr euch schon nehmen, wenn ihr alle wichtigen Attraktionen besuchen und trotzdem noch genügend Zeit zum Baden, Schnorcheln oder Tauchen haben wollt. Unsere Beispielreise geht über 3 Wochen. Wenn ihr das nicht schafft, dann beschränkt euch auf eine der beiden Inseln, also Cozumel oder Holbox. Und kürzt den Süden der Halbinsel etwas ab.

Mit Flügen, 15 Tagen Mietwagen und vernünftigen Hotels kommen wir für unsere Beispielreise auf 1.225€ pro Person bei Kostenteilung zu zweit. Details, Hinweise und Buchungslinks findet ihr hier im Artikel als Inspiration oder Vorlage für euren Traumurlaub.

Kostenübersicht Beispielreise (pro Person)

Fragen und Anmerkungen zur weiteren Planung könnt ihr uns gern in den Kommentaren stellen. Alternativ übernehmen wir auch gern die Recherche und Organisation für euren Traumurlaub. Schreibt uns einfach eine Nachricht mit den Rahmenbedingungen.

Individuelle Reise planen…

Günstige Flüge nach Cancun buchen

Die aktuell aus unserer Sicht beste Flugoption nach Cancun bietet Condor, Der deutsche Ferienflieger glänzt zwar nicht gerade beim Sitzplatzabstand, und auch Filme oder Alkohol müsst ihr bei Bedarf extra zahlen. Dafür geht es aber nonstop von Frankfurt nach Mexiko, ohne dass ihr die Einreise- oder Transitbestimmungen diverser Umsteigeflughäfen beachten müsst. Und der Preis ist mit im besten Fall 470€ inklusive Aufgabegepäck auch super, dafür dass ihr in der besten Reisezeit unterwegs seid.

Leider kosten die Zubringer nach Frankfurt von anderen deutschen Abflughäfen zwischen 150 und 200 Euro extra, so dass es sich dann nur noch bedingt lohnt. Besser bestellt ihr in dem Fall Zug-zum-Flugtickets bei Condor für 29€ pro Strecke und könnt dann mit allen Zügen von eurem Heimatbahnhof zum Frankfurter Flughafen fahren.

Alle weiteren Termine, Abflughäfen, Reiselängen usw. könnt ihr unten im Flugpreisvergleich direkt nachschlagen für eure Wünsche.

Flugbsp. von Frankfurt ab 470€ pP

Flugpreisvergleich:


Günstigen Mietwagen in Cancun buchen

Wir haben den Mietwagen erst ab dem 6. Tag eingeplant, weil ihr ihn aus unserer Sicht in Playa del Carmen nicht braucht. Und auch auf Cozumel seid ihr mit einem Roller oder per Taxi flexibler, denn die Autofähre verkehrt recht selten im Vergleich zur Personenfähre und kostet auch deutlich mehr.

Ihr könnt das Auto problemlos in Playa del Carmen anmieten und am Flughafen in Cancun zum Schluss der Reise wieder abgeben. Die Einwegmietgebühr ist zu vernachlässigen. Dadurch erspart ihr euch unnötige Wege und eben Kosten für das Auto, wenn es nur steht. Es gibt auch einen direkten Bus vom Flughafen nach Playa del Carmen, so dass die Transferkosten niedrig sind. Auch ein Shuttle direkt ins Hotel kostet nicht mehr als ein Tag Mietwagen.

Ganz ohnr Rumstehen geht es allerdings trotzdem nicht, wenn ihr wie hier empfohlen am Ende der Reise noch nach Holbox übersetzt. Dann müsst ihr das Auto in Chiquila für 3 Tage abstellen. Parkplätze gibt es dort genug. Das Fahrzeug erst nach Cancun bringen und dann wieder die Strecke mit dem Bus zurückzufahren, steht in keinem Verhältnis zum ersparten Geld, unserer Meinung nach. Anders wäre es, wenn ihr statt die Reise in Holbox ausklingen zu lassen, am Ende auf die Isla Mujeres wollt, die deutlich näher an Cancun liegt.

Rechnet mit etwa 35 bis 40 Euro pro Tag für einen voll versicherten Kleinwagen ohne Selbstbeteiligung. Wir empfehlen ähnlich wie in den USA auch die erweiterte Haftpflichtversicherung abzuschließen, die von euch selbst verschuldete Schäden am Fahrzeug des Unfallgegners, vor allem aber Schadenersatzansprüche aus klrperlichen Schäden übernimmt, die schnell in den sechsstelligen Bereich gehen können.

Bsp. 15 Tage Mietwagen Playa del Carmen – Cancun ab 282€ pP

Hotelempfehlungen in Mexiko

Überall entlang der empfohlenen Rundreise findet ihr ausreichend Unterkünfte aller Kategorien. Wer mit knappem Budget reist, kommt sogar oft mit unter 20€ pro Nacht aus. Wir haben bei unseren Empfehlungen allerdings ein Mindestmaß an Luxus vorausgesetzt. Konkret muss für uns ein Pool dabei sein, Privatzimmer mit eigenem Bad ist auch Pflicht. Und eine Klimaanlge. Dazu sehr gute Bewertungen.

Mit diesen Kriterien landet ihr bei rund 60€ pro Nacht für ein Doppelzimmer, also 30€ pro Person bei Kostenteilung zu zweit. Unten im Hotelpreisvergleich findet ihr selbstverständlich noch viele weitere Optionen quer über alle wichtigen Portale mit einer Abfrage.

An den Tagen mit Mietwagen ist die Lage eher zweitrangig aus unserer Sicht, da ihr ja mobil seid. Zu Beginn der Reise solltet ihr euch in Playa del Carmen entweder etwas zwischen Fußgängerzone und Strand suchen, wenn ihr euch auch außerhalb des Hotels verpflegen wollt. Alternativ gibt es auch jede Menge All Inclusive-Resorts, wo ihr aber mehr oder weniger abgeschirmt vom Leben draußen seid.

Hotelbsp. 3 Nächte Playa del Carmen ab 79€ pP

Hotelbsp. 2 Nächte Cozumel ab 57€ pP

Hotelbsp. 3 Nächte Tulum ab 80€ pP

Hotelbsp. 3 Nächte Chetumal ab 75€ pP

Hotelbsp. 3 Nächte Merida ab 42€ pP

Hotelbsp. 3 Nächte Valladolid ab 68€ pP

Hotelbsp. 3 Nächte Holbox ab 72€ pP

Hotelpreisvergleich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.