Rundreise & Badeurlaub Kreta: 11 Tage für 595€ p.P. mit Flügen inkl. Gepäck, Mietwagen und Hotelempfehlungen

Vielleicht ist es euch auch schon so ergangen, dass ihr ein tolles Strandbild von Kreta in der Werbung gesehen habt, nur um dann festzustellen, dass der Ort mehrere Autostunden vom angebotenen Hotel entfernt liegt. Wer die südlichste griechische Insel kennt, wird bestätigen, dass man sich in der Größe leicht verschätzen kann. Tagestrips in die Umgebung sind natürlich möglich, aber selbst die top 5 Attraktionen kann man nicht besuchen, wenn man nur in einem Hotel bleibt.

Damit fallen aber auch die meisten Pauschalreise weg, denn Rundreisen auf Kreta bieten nur recht wenige Spezialveranstalter an, zu äußerst gesalzenen Preisen. Dazu kommen noch einige Anbieter von Kaffeefahrten, die versuchen, euch mit 99€ Angeboten im November dorthin zu locken.

Wer aber beides möchte, also sowohl die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel zu besuchen als auch an den schönsten Stränden zu baden, sollte sich eine solche Reise einfach selbst zusammenstellen. Und das klingt komplizierter als es am Ende ist.

Wir zeigen euch hier im Artikel, wo und wie ihr einfach und günstig Flüge, Mietwagen und Hotels findet und bucht. Basierend auf dieser Beispielreise könnt ihr einfach euren Wunschurlaub selbst planen und organisieren. Für unter 600€ pro Person gibt es die Flüge inklusive Aufgabegepäck, einen kleinen, voll versicherten Mietwagen und 11 Übernachtungen, die wir strategisch so gelegt haben, dass ihr alle wichtigen Attraktionen der Insel besuchen könnt, aber nur zwei Mal umziehen müsst.

Kostenübersicht Beispielreise (pro Person)

Fragen und Anmerkungen zur weiteren Planung könnt ihr uns gern in den Kommentaren stellen. Alternativ übernehmen wir auch gern die Recherche und Organisation für euren Traumurlaub. Schreibt uns einfach eine Nachricht mit den Rahmenbedingungen.

Individuelle Reise planen…

Günstige Flüge nach Kreta buchen

Wer jetzt schon bis weit ins Jahr 2022 hinein schaut, findet eine große Vielzahl an Charterflügen nach Kreta, interessanterweise vor allem von den sonst eher vernachlässigten kleinen Flughafen. Selbst Exoten wie Erfurt oder Saarbrücken sind dabei.

Und da ihr nicht direkt bei der Fluggesellschaft, sondern über einen Reiseveranstalter bucht, kommt ihr in den Genuss eines speziellen Tarifs, bei dem das Aufgabegepäck schon im Preis drin ist. Das spart euch 50 bis 80 Euro pro Person gegenüber dem günstigsten Tarif, den es bei Ryanair, easyJet, Condor, Eurowings oder Lufthansa gibt.

Und im Preisvergleich entfällt die langwierige Suche, weil ihr einfach nach Eingrenzung des gewohnten Datums immer sofort den besten Termin ganz oben findet.


Günstigen Mietwagen auf Kreta buchen

in Griechenland war und ist die Mietwagensituation nicht so dramatisch wie zum Beispiel in Spanien diesen Sommer. Und auch nächstes Jahr bekommt ihr einen voll versicherten Kleinwagen selbst in den Ferien noch für unter 30€ am Tag. Achtet auf die faire Tankregelung „voll/voll“ und auch die Selbstbeteiligung sollte im Idealfall bei Null liegen.

Wenn ein Kleinwagen nicht ausreicht, findet sich ab etwa 45€ auch ein Fahrzeug der Kompaktklasse. Viel größer lohnt aus unserer Sicht in Griechenland nicht, denn es bereitet nur Probleme beim Parken. Selbst als Gruppe kommt ihr oft günstiger mit zwei kleinen Fahrzeugen als einem großen Wagen.

Mietwagenbsp. in Heraklion ab 150€ pP

Hotelempfehlungen auf Kreta

Im Rahmen einer Rundreise lässt sich der genaue Standort des Hotels natürlich etwas vernachlässigen, denn Schwerpunkt der Reise ist sinnvollerweise, das ohnehin vorhandene Fahrzeug für Tagesausflüge zu nutzen. Das macht auch deshalb Sinn, weil die schönsten Strände oft die etwas versteckten sind, weniger die mit Resorts dicht an dicht bebauten Abschnitte.

Unserer Meinung nach reichen auch 3 Sterne vollkommen aus. Es lohnt sich eher, auf die Bewertungen und Ausstattung des Hotels zu achten. Viele 4* Hotels gehören zur Kategorie Bettenbunker mit entsprechender Massenabfertigung. Dagegen schwärmen Urlauber von kleineren 3* Unterkünften von der familiären Atmosphäre.

Unsere Empfehlungen gehen auch entsprechend in diese Richtung. Und wie ihr unten seht, liegen die Preise aktuell noch auf einem gut bezahlbaren Niveau, dafür dass unsere Beispielreise mit Ende Juni schon locker zur Badesaison zählt.

Ihr könnt natürlich weiter filtern in der jeweiligen Suche, habt zumindest am Computer auch gleich den Blick auf die Karte und vor allem seht ihr mit einer Abfrage die Preise aller wichtigen Portale und Veranstalter.

Hotelbsp. 4 Nächte Chania ab 114€ pP

Hotelbsp. 3 Nächte Matala ab 86€ pP

Hotelbsp. 4 Nächte Heraklion ab 124€ pP

Hotelpreisvergleich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.