Langes Wochenende in Dublin ab 188€ p.P. mit Flügen und top bewertetem Hotel in Temple Bar

Seit ein paar Tagen könnt ihr wieder ohne Quarantäne nach Irland einreisen, aktuell gilt dabei das 3G-Prinzip, also ein Nachweis, dass ihr geimpft, genesen oder getestet seid. Da bietet es sich natürlich an, last minute noch ein langes Wochenende in Dublin zu planen. Zumal die Preise Anfang Oktober selten so günstig waren wie aktuell.

Wir zeigen euch das anhand einer 3-tägigen Beispielreise von Freitag bis Montag, die ihr so wie hier aufgeführt aktuell für 188€ pro Person buchen könnt, wenn ihr euch die Kosten zu zweit teilt. Flüge und ein super bewertetes Hotel in Fußlaufweite zum Kneipenviertel Temple Bar sind dabei.

Wie immer haben wir verschiedene Abflughäfen, Buchungsdetails und die Links gleich hinzugefügt. Um den Preis zu erreichen, müsst ihr einfach nur die Flüge und das Hotel getrennt buchen, was aber kein Problem ist.

Kostenübersicht Beispielreise (pro Person)

Wie immer könnt ihr uns auch die Planung übertragen, schreibt uns einfach hier eine Nachricht mit euren Wünschen und den Rahmenbedingungen.

Individuelle Reise planen

Günstige Flüge nach Dublin buchen

Mit dem Hauptgeschäftssitz in Dublin ist Ryanair natürlich prädestiniert bei der Auswahl und fliegt mit Frankfurt, Berlin und Köln inzwischen auch die großen deutschen Abflughäfen an. Alternativ gibt es auch viele Verbindungen mit Air Lingus, einem weiteren Vertreter aus Irland. Eurowings verbindet Hamburg und Düsseldorf mit Dublin. Bei allen drei Fluggesellschaften ist nur noch ein kleines Handgepäck im Preis eingeschlossen, alles darüber hinaus könnt ihr gegen Aufpreis hinzu buchen.

Lufthansa liegt mit Preisen um die 100€ von Frankfurt und München auch preislich noch gut im Rennen. Zudem habt ihr hier einen Handgepäcktrolley gratis dabei. Umsteigeverbindungen sind natürlich auch möglich, meist aber noch ein gutes Stück teurer.

Flugbsp. von Berlin ab 41€ pP

Bsp. Berlin – Dublin 1.10. – 4.10.

Freitagabend / Montagmorgen:

mit Flugzeiten mittags:


Flugpreisvergleich:


Hotelempfehlungen in Dublin – Temple Bar

Für einen kurzen Aufenthalt wie hier lohnt es sich aus unserer Sicht, ein Hotel zentral in der Innenstadt von Dublin zu buchen. Zumal wenn ihr den einen oder anderen Abend in einem Pub im berühmt-berüchtigten Temple Bar-Viertel ausklingen lassen wollt.

Aktuell liegen die Preise dort auch noch im erträglichen Bereich. Ein 3* Hotel bekommt ihr für unter 100€ pro Nacht, ein 4* Hotel für unter 150€. Beide natürlich mit sehr guten Bewertungen und keine 10 Fußminuten vom Kneipenviertel oder sogar mittendrin.

Natürlich könnt ihr auch etwas außerhalb schauen. Um wirklich Geld zu sparen, müsst ihr dann aber schon eine längere Anfahrt mit Bus oder Taxi oder Uber auf euch nehmen, was die Ersparnis zumindest teilweise relativiert.

Bsp. 3 Nächte im 3* Hotel ab 147€ pP
Bsp. 3 Nächte im 4* Hotel ab 206€ pP

Hotelpreisvergleich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.