Frühling in Kroatien: 1 Woche rund um Zadar ab 242€ p.P. mit Lufthansa-Flügen, Mietwagen & Ferienwohnung

Kroatien wird voraussichtlich auch dieses Jahr wieder zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen gehören. Touristenmassen wie es sie noch zu Zeiten der Kreuzfahrten gab, müsst ihr aber nicht befürchten. Zumal die Lage mit vielen zerklüfteten Buchten und Inseln automatisch für eine gewisse Abschottung sorgt.

Die Einreise ist aktuell bereits möglich, wenn ihr einen negativen PCR-Test von zu Hause mitbringt oder diesen kostenpflichtig bei Einreise macht. Im Winter lohnt sich der Besuch aber natürlich nur eingeschränkt. Wie die Bedingungen ab dem Frühjahr aussehen werden, lässt sich noch nicht vorhersehen und wird vermutlich auch vom Geschehen im Rest Europas abhängen. Eine Impflicht wird es aber nicht geben.

Zadar ist ein guter Anlaufpunkt für Reisen im Frühjahr. Denn von dort aus könnt ihr recht flexibel sowohl Tagestrips auf die Inseln der Adria machen als auch ins Inland, also zum Beispiel zu den berühmten Plitvicer Seen unternehmen. Einen Mietwagen solltet ihr euch aber im Idealfall dafür nehmen.

Unsere einwöchige Beispielreise für 242€ pro Person bei einer Reise zu zweit beinhaltet nicht nur die Flüge mit Lufthansa, sondern auch eine top bewertete Ferienwohnung und eben den Mietwagen. Selbst wenn ihr das Aufgabgegepäck mit hinzu rechnet und statt Apartment in einem 4* Hotel schlaft, bleibt ihr unter 350€ für die Woche. Damit liegt ihr um mindestens 150€ pro Person günstiger als bei einer organisierten Pauschalreise mit gleichen Leistungen.

Dafür müsst ihr lediglich selbst die einzelnen Bestandteile der Reise buchen. Keine Sorge, wir stehen euch natürlich für Fragen zur Verfügung. Nutzt einfach die Kommentare unten dafür.

Günstige Flüge nach Zadar buchen (ab 87€ pP)

Lufthansa setzt wie angekündigt verstärkt auch Flieger auf klassischen Urlaubsreisen ein. Und die Preise können sich durchaus sehen lassen. So geht es im Light-Tarif, also ohne Aufgabegepäck für etwa 100€ von Frankfurt nach Zadar. Bucht ihr über diverse Portale, geht der Preis sogar auf bis zu 87€ herunter. Umbuchungen und Erstattungen müsst ihr dann aber über das Portal statt direkt mit Lufthansa abwickeln.

Die Flüge werden im Codeshare mit Croatia Airlines durchgeführt, die eine etwas andere Tarifstruktur haben als Lufthansa. Deswegen lohnt es sich interessanterweise, die Flüge über die kroatische Airline zu buchen, wenn ihr sowieso schon wisst, dass ihr für alle Reisenden einen Koffer aufgeben wollt. Ansonsten könnt ihr das Gepäck aber auch nachträglich für 25€ pro Strecke hinzufügen.

Nach aktuellem Flugplan wird die Strecke ab Mai bedient. Jeweils Montag, Mittwoch, Samstag und Sonntag geht es ab Frankfurt. Selbst in den Sommerferien findet ihr aktuell noch Termine unter 150€. Zubringer nach Frankfurt gibt es, aber ihr müsst dann mit Preisen zwischen 150 und 200 Euro im besten Fall rechnen. Wir haben euch alle sinnvollen Optionen unten aufgeführt.

Natürlich ist die Strecke nach Zadar normalerweise auch ein Refugium für die Billigflieger wie Ryanair und easyJet. Diese halten sich allerdings noch stark zurück, konkrete Strecken und Flugtage für den Frühling und Sommer zu veröffentlichen. Es kann also sein, dass ihr später kurzfristig wieder Preise ab 50€ findet wie in den letzten Jahren. Aber auch, dass es an euren Wunschtagen nichts gibt und Lufthansa dann deutlich mehr berechnet. Berücksichtigt auch, dass Ryanair und easyJet deutlich mehr als 25€ für das Gepäck berechnen, so dass ihr nicht selten selbst zu eigentlich günstigen Tarifen am Ende mehr zahlt als bei Lufthansa.

Flugpreisvergleich:


Günstigen Mietwagen in Kroatien buchen (ab 50€ pP)

Schon ab 14€ bekommt ihr einen Kleinwagen mit allen wichtigen Versicherungen ohne Selbstbeteiligung sowie Abholformalitäten im Terminal. Viel bequemer (und günstiger) geht es eigentlich nicht. Auf 50€ pro Person kommt ihr in unserer Beispielwoche, wenn ihr euch die Kosten zu zweit teilt. Und viel Benzin braucht ihr mit so einem kleinen Flitzer natürlich auch nicht.

Bsp. Mietwagen Zadar ab 50€ pP

Günstige Unterkunft in Zadar buchen (ab 105€ pP)

Macht die Wahl eurer Unterkunft davon abhängig, ob ihr euch lieber selbst versorgt und in den Restaurants und Cafés essen geht. Im ersten Fall geht nichts über eine Ferienwohnung mit kleiner Küche und entsprechender Ausstattung. Preislich starten diese in der Vorsaison schon ab etwas über 20€ pro Nacht. Achtet am besten auf viele gute Bewertungen, um keine Enttäuschung zu erleben.

Wer keine Küche braucht, kann auch für nur wenig Geld mehr ein 4* Hotel buchen. Davon gibt es im Umkreis Zadars jede Menge zu Preisen von weniger als 50€ die Nacht im Doppelzimmer. Je zentraler ihr in Zadar wohnen wollt, desto teurer. Aber da ihr ohnehin einen Mietwagen habt, gibt es keinen wirklichen Grund, mehr Geld als nötig auszugeben.

In der Preisübersicht unten findet ihr natürlich noch unzählige weitere Optionen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Auch wenn ihr statt einer Unterkunft den Urlaub lieber auf mehrere Hotels aufteilen wollt.

Bsp. Ferienwohnung ab 105€ pP
Bsp. 4* Hotel ab 165€ pP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.