Günstige Flüge nach Bali in der Hauptsaison ab 707€ von Frankfurt oder München

Flüge nach Südostasien sind aktuell so teuer wie schon lange nicht mehr. Das gilt nicht nur für Thailand, sondern vor allem auch für Bali. Um überhaupt gute Preise zu bekommen, müsst ihr im Idealfall lange im Voraus buchen. Und auch etwas Abstand von den üblichen verdächtigen Fluggesellschaften nehmen.

Denn die besten Angebote für den Sommer, die beste Reisezeit für Bali, bekommt ihr momentan bei EVA Air und China Airlines aus Taiwan sowie Cathay Pacific aus Hongkong. Lasst euch von den Namen nicht abschrecken. EVA Air und Cathay Pacific sind mit 5 Sternen bewertet, höher geht nicht. Und China Airlines kommt wie zum Beispiel auch Lufthansa auf 4 Sterne.

Umsteigen müsst ihr entsprechend in Taipeh oder Hongkong an der jeweiligen Basis, bleibt aber natürlich visafrei im Transitbereich und wechselt nur von einem Gate zum nächsten. Aufgabegepäck, meist sogar gleich zwei Koffer), Bordunterhaltung und Verpflegung sind Standard. Auch vom Sitzplatzabstand liegt ihr hier eher im oberen Bereich. Und gegenüber Qatar, Emirates, Singapore Airlines oder Etihad spart ihr so 200 bis 500 Euro.

Einige Beispiele von Frankfurt und München haben wir euch schon rausgesucht. Im Flugpreisvergleich findet ihr viele weitere. Unten im Artikel findet ihr zudem unsere Hotelempfehlungen für Ubud, Sanur und Nusa Dua, den beliebtesten Urlaubsorten auf Bali.

Wenn euch die Einzelbuchung von Flügen und Hotels zu kompliziert ist, findet ihr unter folgendem Link auch die Preisübersicht für Pauschalreisen. Flüge, Hotel, Transfer und oft auch der Zug zum Flug sind dann im Paket schon drin und ihr habt natürlich das deutsche Verbraucherschutzrecht im Rücken.




Flugpreisvergleich:


Hotel-Empfehlungen in Nusa Dua, Ubud und Sanur

In Nusa Dua ist sicher das Sol by Meliá Benoa das Resort mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Die Preise gehen mit Frühstück schon ab 65€ pro Nacht los für ein Doppelzimmer. Es liegt direkt am Strand und auch die Poollandschaft ist recht vielfältig.

Hotelbsp. 4 Nächte Nusa Dua ab 130€ pP

In Ubud empfehlen wir die Dwaraka The Royal Villas sehr gern. Die Zimmer (Villas) sind riesig und luxuriös ausgestattet, es gibt einen Infinity Pool mit Blick in die Reisefelder und das ganze Resort wurde wie eine Art Tempel gestaltet. Preislich geht es ab 79€ pro Nacht los für eine Villa mit Frühstück.

Hotelbsp. 4 Nächte Ubud ab 158€ pP

In Sanur schwanken die Preise massiv. Vor allem in der ersten Strandreihe sind Preise im mittleren dreistelligen Bereich nicht unüblich. Günstiger wird es erst ab der dritten Reihe. Eine interessante Ausnahme davon ist das Respati Beach Hotel. Ab 59€ mit Frühstück bekommt ihr hier ein Doppelzimmer mit Frühstück und seid direkt am Strand.

Hotelbsp. 4 Nächte Sanur ab 118€ pP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert