Flüge nach Thailand schon für 339€ mit Finnair (ab 418€ mit Aufgabegepäck)

Finnair bietet aktuell äußerst günstige Flüge ab März 2022 nach Bangkok an. Los geht es im Light-Tarif mit Handgepäcktrolley schon ab 339€. Mit Aufgabegepäck zahlt ihr im Classic-Tarif aber auch nur etwa 80€ mehr. Starten könnt ihr von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München. Auf Hin- und Rückweg erfolgt nur ein kurzer Umstieg in Helsinki, was die Verbindung für einen Umsteigeflug extrem schnell macht.

Bei den Terminen müsst ihr etwas probieren oder schreibt uns eure Wünsche unten in die Kommentare. Wir unterstützen euch gern bei der Suche. Ferien- und Feiertagstermine sind ähnlich wie die meisten Wochenenden bis zu 250€ teurer.

Interessant sind vielleicht auch die günstigen Preise in der Business Class. Hier geht es schon für 1.099€ hin und zurück. Allerdings handelt es sich auch hier um einen Light-Tarif ohne Aufgabegepäck und Lounge-Zugang. Ihr profitiert also nur vom bequemen, zu einem flachen Bett verwandelbaren Sitz. Der klassische Business Class-Tarif liegt mit 1.399€ aber auch nur bei der Hälfte dessen, was zum Beispiel Lufthansa aktuell verlangt.

Beachtet auch die verschiedenen Klimazonen in Thailand. Ab Mitte April wird es besonders an der Westküste und im Norden recht regnerisch. Im Osten rund um Koh Samui könnt ihr dagegen im Sommer meist recht regenarm verreisen. Die Einreiseregeln aktuell erlauben Urlaub in Thailand nur für vollständig Geimpfte mit 2 PCR-Tests und einer fest gebuchten ersten Übernachtung. Diese können sich aber natürlich jederzeit ändern.


Flugpreisvergleich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.