Winter 2022: Mit Singapore Airlines nach Bangkok ab 373€ von München oder Frankfurt

Aktuell gibt es wieder super günstige Flüge mit Singapore Airlines nach Thailand. Von München könnt ihr schon ab 373€ nach Bangkok fliegen, von Frankfurt geht es ab 384€ los. Für die 5* Airline mit Sitz in Singapur, wo ihr auch umsteigen müsst hin und rückzu, sind das außergewöhnlich niedrige Preise. Normalerweise zahlt ihr zwischen 500 und 600 Euro.

Selbst mit weniger prominenten Fluglinien sind Preise unter 400€ äußerst selten. Zumal ihr dann immer zwei Mal hinschauen müsst, ob auch Aufgabegepäck dabei ist. Das ist bei Singapore Airlines natürlich kein Thema. Beim Thema Service gehört die Fluggesellschaft schon länger zur Weltspitze.

Und jeder, der mal am Flughafen von Singapur umgestiegen ist, wird wohl bestätigen, dass selbst fünf Stunden dort wie im Fluge vergehen und eigentlich fast schon zu kurz sind. Hier sind es je nach Verbindung etwa drei bis sechs Stunden. Ihr könnt aber auch bei einzelnen Verbindungen noch längere Stopps auswählen, bei denen sogar genug Zeit bleibt, um sich für ein paar Stunden die Stadt anzuschauen.

Termine gibt es natürlich auch schon 2020. Aber vermutlich habt ihr mitbekommen, dass Thailand aktuell noch recht strenge Einreiseregeln hat und ihr erst einmal in strenge Quarantäne müsst. Ab Sommer sollen dann zumindest für Geimpfte Erleichterungen gelten. Aber ehrlich gesagt rechnen wir nicht mit einer halbwegs problemlosen Öffnung vor Ende 2020. Weswegen Termine im Frühjahr 2021 eher relevant sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.