Für 14€ auf die Azoren – 1 Woche für 369€ p.P. inkl. voll versichertem Mietwagen und 5* Hotel mit Frühstück

Warum ihr euren Urlaub selbst zusammenstellen solltet und wie wir euch dabei unterstützen

Sehr häufig bekommen wir Anfragen zu Kombi-Reisen, also einem Mix aus Badeurlaub, Städtetrip und Aktiv- oder Rundreise. Diese lassen sich nicht so einfach aus dem Katalog buchen wie eine klassische Pauschalreise. Viele Reisebüros bieten zudem individuelle Reisen gar nicht oder nur auf spezielle Nachfrage zu äußerst hohen Preisen an, weil sich damit natürlich nicht so leicht Umsatz machen lässt wie mit 2 Wochen All Inclusive-Urlaub.

Deswegen stellen wir regelmäßig Beispielreisen aus eigener Recherche und Erfahrung zusammen, die ihr als Inspiration oder Vorlage für eure Planungen nutzen könnt. Dadurch lässt sich nicht nur viel Geld sparen, sondern ihr könnt auch individuelle Wünsche und Vorstellungen einbauen.

Wir sind allerdings selbst kein Reiseveranstalter, sondern betreiben diesen Blog, um euch zu zeigen, dass es gar nicht so kompliziert ist, die einzelnen Bausteine der Reise zu finden und zu buchen. Dazu nutzen wir unser Farbsystem, so dass ihr die einzelnen Bestandteile der Reise schnell findet und auf eure Reise übertragen könnt.

Sendet uns Fragen und Anmerkungen oder auch Feedback zum Artikel unten in den Kommentaren senden wir unterstützen euch natürlich gern bei der Vorbereitung und Organisation eures Traumurlaubs.

Die Azoren gehören sicher zu den exotischsten Reisezielen Europas. Viele Urlauber vergleichen sie sogar mit Hawaii, was schon allein wegen der Lage mitten im Ozean sicher nicht ganz ungerechtfertigt ist. Auch landschaftlich bieten die Azoren jede Menge Highlights. Und nur an wenigen Orten der Welt findet man wie hier das ganze Jahr über ausreichend Gelegenheit, Wale und Delfine zu beobachten.

Dem gegenüber stehen vergleichsweise günstige Preise. Und weil die Azoren zu Portugal und damit der EU und Schengen gehören, müsst ihr euch keine Gedanken um Roaming, Einreisebestimmungen (abgesehen von Corona) oder Währungsumrechnungen machen.

Wir haben eine Beispielreise für euch recherchiert, die euch für 1 Woche Ende April auf die größte Insel São Miguel bringt. Für unter 400€ pro Person sind die Flüge, ein kleiner, voll versicherter Mietwagen und eine top bewertetes Resort am Meer dabei.

Kostenübersicht Beispielreise (pro Person)

Wie immer findet ihr im Artikel Hinweise und Buchungslinks, um unser Beispiel an eure Termine anzupassen oder euch die Planung eurer eigenen Traumreise zu erleichtern. Fragen und Anmerkungen könnt ihr gern in den Kommentaren unten loswerden. Wir unterstützen euch gern.

Günstige Flüge auf die Azoren buchen

Vielleicht hebt ihr mitbekommen, dass Ryanair die letzten Jahre Direktflüge auf die Azoren für sensationell günstige Preise angeboten hat. Das geht auch dieses Jahr wieder jeden Samstag, inzwischen aber vom weitaus einfacher zu erreichenden Flughafen von Nürnberg als wie vorher ab Hahn.

Ende April könnt ihr so für 14€ hin und zurück fliegen. Zwar ist natürlich noch kein nennenswertes Gepäck dabei, aber selbst wenn ihr dies gegen Aufpreis hinzubucht und gut packt, kommt ihr zu zweit auf weniger als 100€.

Die Konkurrenz startet dagegen irgendwo im Bereich 350 bis 400 Euro und selbst mit Umstieg schafft ihr es selten unter 200. Gepäck ist abgesehen von SATA nirgendwo im günstigsten Tarif enthalten. Natürlich sind nur wenige ausgewählte Termine so günstig, aber selbst in den Sommermonaten bekommt ihr Preise für unter 200€.

Flugbsp. von Frankfurt ab 14€ pP

Flugpreisvergleich:


Günstigen Mietwagen auf den Azoren buchen

Einen Mietwagen bekommt ihr am Flughafen Ponta Delgada für unter 30€ am Tag mit allen wichtigen Versicherungen ohne Selbstbeteiligung. Die Vermieter kennen die Flugzeiten und Abläufe am Flughafen. Selbst wenn ihr durch Verspätung des Fliegers etwas später dran seid, ist das kein Problem.

Für alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen reicht ein Kleinwagen. Wer zum Beispiel wegen der besseren Übersicht, mehr Platz oder höheren Sitzlage einen SUV bevorzugt, muss mit dem etwa doppelten Preis rechnen. Kompakt- und Mittelklasse liegen nur knapp darunter und lohnen deshalb eher nicht.

Mietwagenbsp. 7 Tage Ponta Delgada ab 100€ pP


Hotel-Empfehlung auf den Azoren

Wir empfehlen euch eine Unterkunft für den kompletten Aufenthalt etwa in der Inselmitte zu nehmen. Dadurch müsst ihr zwar bei Ausflügen und Touren den einen oder anderen Kilometer mehr fahren, spart euch aber viel Zeit für Check-in und Check-out sowie das Kofferpacken. Und die Distanzen sind so überschaubar, dass ihr überall hin bequem Tagestrips machen könnt.

Das sicher beste Preis-Leistungsverhältnis im Beispielzeitraum bietet das 5* Pedras do Mar Resort im Norden der Insel São Miguel. Für 73€ die Nacht gibt es Doppelzimmer mit Frühstück, ihr habt einen Außenpool für die warmen und einen Spa-Bereich mit Sauna und Innenpool für die kalten Tage. Und es liegt so zentral, dass ihr sowohl vom Flughafen schnell dort seid als auch bequem Tagestrips in alle Richtungen unternehmen könnt.


Hotelbsp. 7 Nächte mit Frühstück ab 255€ pP

Hotelpreisvergleich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.