Mai/Juni 2021: 2 Wochen Rundreise im Westen Kanadas für 1.172€ p.P. mit Flügen, SUV & hervorragend bewerteten Hotels

Auch wenn die Grenzen aktuell noch zu sind und vermutlich auch dieses Jahr nicht mehr geöffnet werden, lenkt euch vielleicht die Vorfreude etwas ab, die bei der Planung einer Reise in den Westen Kanadas schon allein beim Anschauen der Bilder aufkommt.

Und wenn ihr euch jetzt bereits Gedanken um die mögliche Route macht, Unterkünfte checkt, die Preise für Flüge und Mietwagen vergleicht, geht es dann alles ganz fix von der Hand, wenn feststeht, dass ein Urlaub in Kanada wieder möglich ist.

Um euch ein bisschen zu zeigen, wie wir an eine solche Planung rangehen, findet ihr hier eine Beispielrundreise als Inspiration. Die Route ist klassisch für 2 Wochen und Erstbesucher. Habt ihr mehr Zeit, könnt ihr die einzelnen Stopps natürlich verlängern, die Route noch um Prince George ergänzen oder ein paar Tage auf Vancouver Island hinten ran hängen.

Für eine vergleichbare Pauschalreise zahlt ihr je nach Abflughafen und Termin etwa 500 bis 1000 Euro mehr. Pro Person. Insofern lohnt es sich unserer Meinung nach schon, die Planung selbst zu übernehmen. Zumal ihr dann auch flexibel festlegen könnt, wo ihr wie lange bleibt.

Seid ihr zu zweit, müsstet ihr für diese Reise aktuell etwas unter 1200€ pro Person zahlen. Hinzu kommt noch Aufgabegepäck nach Bedarf, Benzin, Verpflegung und Eintritte, die sich aber aufgrund des hohen Naturanteils in Grenzen halten. Alles in allem solltet ihr mit 2000€ pro Person auskommen, wenn ihr nicht jeden Tag in ein Gourmetrestaurant geht.

Günstige Flüge nach Kanada buchen (ab 264€ pP)

500 bis 600 Euro ist der Normalpreis ab Deutschland in der Vorsaison für Flüge an die kanadische Westküste, wenn ihr nur einen Umstieg in Kauf nehmen und halbwegs vernünftige Flugzeiten haben wollt. Das Gepäck ist seit etwa 2 Jahren in den günstigsten Tarifen nach Nordamerika nicht mehr enthalten. Etwa 50€ pro Strecke müsst ihr deshalb jeweils noch drauf rechnen, was auch ungefähr der nächst höheren Flugklasse entspricht, bei der dann Gepäck dabei ist.

Für wen Prag als Abflughafen eine Option ist, der kann dagegen schon ab 264€ nach Vancouver fliegen. Mit Lufthansa geht es dann zunächst nach Frankfurt oder München, von dort weiter ebenfalls mit Lufthansa oder dem Partner Air Canada. Teilweise finden sich auch Verbindungen mit Swiss über Zürich.

Damit lassen sich entsprechend 200 bis 300 Euro pro Person allein bei den Flügen sparen. Zumal in Prag die Unterkünfte günstig sind, man also auch einfach am Vortag in Ruhe anreisen und sich noch die tschechische Hauptstadt anschauen kann. Die Preise ab Deutschland haben wir euch aber auch unten aufgeführt und verlinkt, falls Prag keine Option für euch ist.

Ein Handgepäckstrolley und eine kleine Tasche bzw. ein kleiner Rucksack sind im Preis drin, Aufgabegepäck kostet extra. Ihr könnt aber auch zu zweit nur einen gemeinsamen Koffer aufgeben oder nur auf dem Rückflug (nach dem Plündern der Outlet Malls) mehr mitnehmen, was euch natürlich recht flexibel macht.

Lufthansa hat kürzlich verkündet, dass alle Tarife in Zukunft gebührenfrei umbuchbar sind. Das bedeutet im Detail, dass ihr lediglich den Preisunterschied zum neuen Termin zahlt, nicht aber wie in der Vergangenheit eine dreistellige Umbuchungsgebühr. Damit seid ihr bei der aktuellen Ungewissheit natürlich deutlich besser aufgestellt als vorher.

Bsp. Prag – Vancouver Sa, 29.5. – Sa, 12.6.

>> FLÜGE BUCHEN

Weitere Abflughäfen (diverse Airlines):


Mietwagen in Kanada buchen (ab 240€ pP)

Wie in Nordamerika üblich sind Mietwagen vergleichsweise günstig. Schon ab 380€ bekommt ihr einen Kleinwagen für 2 Wochen inklusive allen wichtigen Versicherungen ohne Selbstbeteiligung und erhöhter Haftpflichtversicherung.

Die meisten Reisenden entscheiden sich aber für einen Mittelklasse SUV. Zum einen, weil er nur etwa 50€ mehr pro Woche kostet, zum anderen aber auch, weil man etwas höher sitzt und so die Fahrerei übersichtlicher ist. Dazu kommt als Nebeneffekt mehr Platz für das Gepäck im Kofferraum und natürlich auch für die Passagiere im Auto. Der Mehrverbrauch an Benzin hält sich bei gemäßigter Fahrweise in Grenzen.

Das Personal an den Vermietstationen kann sich durch den Verkauf von Upgrades und Zusatzversicherungen etwas nebenbei dazu verdienen. Deswegen unsere Empfehlung: Gleich die gewünschte Fahrzeugklasse und Versicherungen buchen, vor Ort wird es im Normalfall teurer.

Eure Mietwagenbuchung ist bis kurz vor Abreise kostenlos stornierbar, so dass ihr kein großes Risiko habt.

Bsp. SUV ab Vancouver 29.5. – 12.6.

>> MIETWAGEN BUCHEN


Hotels in Kanada buchen (ab 668€ pP)

Hotels in Kanada sind ein gutes Stück teurer als in den USA, falls ihr euch über die Preise wundert. Das liegt zum einen daran, dass der Kurs des Kanadischen Dollar gegenüber dem Euro nicht so stark gelitten hat wie der US Dollar. Aber vor allem gibt es insgesamt deutlich weniger Unterkünfte, dem gegenüber die Nachfrage gerade an den Wochenenden und rum um die Hauptattraktionen groß ist.

Wir haben aber zugegebenermaßen bei der Auswahl auch darauf geachtet, dass alle Unterkünfte hervorragende Bewertungen haben. Der eine oder andere kommt bei so kurzen Aufenthalten wie hier vermutlich auch mit Durchschnittshotels klar, dadurch lassen sich etwa 15 bis 25% sparen. Nach oben sind auch in Kanada kaum Grenzen gesetzt.

Alle 14 Nächte in unseren Beispielhotels zusammen würden 1.336€ kosten, pro Person also 668€. Damit liegt ihr pro Nacht bei etwas unter 100€ für das Doppelzimmer bzw. etwas unter 50€ pro Person.

Frühstück ist teilweise dabei, allzu hohe Erwartungen solltet ihr aber nicht haben. Den Vergleich mit einem Büffet in einem deutschen Mittelklassehotel hält es in der Regel nicht stand.

Solltet ihr buchen, bevor die Grenzen zu Kanada wieder offiziell geöffnet sind, achtet unbedingt darauf, dass ihr kostenlos stornieren könnt, sollte etwas dazwischen kommen. Bei späterer Buchung könnt ihr in vielen Fällen sparen, wenn ihr euch für die nicht-stornierbaren Raten entscheidet, was aber bei fixer Planung natürlich kein Problem ist.

Bsp. Vancouver 29.5. – 31.5.

>> HOTEL BUCHEN


Bsp. Kelowna 31.5. – 2.6.

>> HOTEL BUCHEN


Bsp. Revelstoke 2.6. – 3.6.

>> HOTEL BUCHEN


Bsp. Banff 3.6. – 6.6.

>> HOTEL BUCHEN


Bsp. Jasper 6.6. – 8.6.

>> HOTEL BUCHEN


Bsp. Clearwater 8.6. – 9.6.

>> HOTEL BUCHEN


Bsp. 100 Mile House 9.6. – 10.6.

>> HOTEL BUCHEN


Bsp. Whistler 10.6. – 12.6.

>> HOTEL BUCHEN


Routenvorschlag im Überblick

3 thoughts on “Mai/Juni 2021: 2 Wochen Rundreise im Westen Kanadas für 1.172€ p.P. mit Flügen, SUV & hervorragend bewerteten Hotels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.