Etihad Gutschein mit 50% Bonus kaufen – z.B. 400€ zahlen und 600€ bekommen

Etihad versucht die aktuelle Buchungsflaute mit einem interessanten Angebot zu überbrücken. Wenn ihr noch bis 24. Juni einen Gutschein in Höhe von mindestens 250 USD kauft, bekommt ihr 50% des Wertes als Bonus oben drauf.

Nach oben hin sind fast keine Grenzen gesetzt, theoretisch könnt ihr einen Gutschein bis zu 65.000 USD kaufen. Der Bonus von 50% gilt aber für alle Werte.

Ihr müsst dazu allerdings bei Etihad anrufen, für Deutschland unter 030 – 95999805 (Mo – Sa, 8 – 19 Uhr). Der Wert wird dann auf einer sogenannten Travelbank gespeichert, die ihr bei einer Buchung als Zahlungsweise angeben könnt. Buchungen sind allerdings erst ab 1. August möglich.

Zahlen könnt ihr damit dann Flüge, Upgrades, Sitzplatzreservierungen oder Zusatzgepäck. Kostet das mehr als euer Guthaben, zahlt ihr den Rest einfach per Kreditkarte. Liegt der Preis darunter, bleibt die Differenz auf eurer Travelbank.

Das Gutscheinguthaben ist 2 Jahre lang gültig, so dass ihr viel Zeit für die Einlösung habt. Ihr könnt natürlich auch Flüge für jemanden anderen buchen damit, müsst also nicht selbst fliegen.

>> ALLE INFOS IM ÜBERBLICK

Natürlich besteht das Risiko, dass im Falle einer Insolvenz von Etihad euer Guthaben wertlos ist. Allerdings ist die Airline Aushängeschild des Königshauses von Abu Dhabi mit genügend finanziellen Reserven. Die Gefahr stufen wir entsprechend als sehr gering ein.

Unsere Gutschein-Empfehlungen

  • Für 400 USD (aktuell 350€) bekommt ihr 600 USD Guthaben. Damit deckt ihr die meisten Ziele Asiens außerhalb der Zeit um Weihnachten und Neujahr ab.
  • Für 666 USD (aktuell 585€) bekommt ihr 1000 USD Guthaben. Damit kommt ihr an den meisten Terminen bis Australien oder Neuseeland.
  • Für 1000 USD (aktuell 880€) bekommt ihr 1500 USD Guthaben. Damit könnt ihr oft schon in der Business Class nach Asien fliegen.

Wenn ihr zu zweit fliegen wollt, kauft einfach den doppelten Gutscheinwert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.