Qatar Airways fliegt ab November täglich nach Düsseldorf

Gute Nachrichten gibt es für alle aus dem Rhein-Ruhr-Gebiet. Qatar Airways nimmt ab 15. November 2022 den Düsseldorfer Flughafen ins Streckennetz auf. Die Voll-Service-Fluggesellschaft aus Katar bietet über ihren Heimatflughafen Doha unzählige Verbindungen vor allem nach Asien und Ostafrika.

Qatar Airways, im Bewertungsportal Skytrax mit 5 Sternen ausgezeichnet, fliegt damit in direkter Konkurrenz zu Emirates. Die Airline aus Dubai beherrscht aktuell den Asien-Markt vom viergrößten deutschen Flughafen fast im Alleingang, nachdem Singapore Airlines während der Corona-Pandemie die Segel gestrichen hatte.

Die Flüge sind täglich geplant, wobei die Maschine um 15:25 Uhr in Düsseldorf startet und kurz vor Mitternacht in Doha landet. Rückzu geht es 8 Uhr morgens in Doha los mit Ankunft in Düsseldorf um 12:45 Uhr. Dadurch ergeben sich in Doha eine ganze Reihe guter Anschlüsse ohne lange Wartezeiten. Während der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar finden sich abweichende Zeiten an einzelnen Tagen.

Bedient wird die Strecke mit einer Boeing 787 (Dreamliner), in der 232 Plätze in der Economy und 22 Plätze in der Business Class verbaut sind. Eine Premium Economy bietet Qatar Airways aktuell nicht an und auch die gerade bei Vielfliegern äußerst beliebte Qsuite ist hier nicht an Bord. Dennoch sind sich die Experten einig, dass Komfort und Service deutlich höher zu bewerten sind als beispielsweise bei Lufthansa.

Die neue Flugverbindung ist bereits buchbar, allerdings liegen die Preise momentan noch recht hoch. Für Bangkok müsst ihr beispielsweise mit etwa 800 Euro rechnen. Wir empfehlen, noch etwas abzuwarten und den Markt zu beobachten. Qatar Airways hat regelmäßig Promos und Gutscheine.

Für Meilensammler und Statusinhaber ist sicher gut zu wissen, dass die Fluggesellschaft aus dem Katar zur Oneworld-Allianz gehört und eng verbunden mit British Airways ist. So könnt ihr nicht nur gegenseitige Statusvorteile nutzen, sondern zum Beispiel auch gesammelte Punkte zwischen den Treueprogrammen verschieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.