Dubai Stadt- und Strandurlaub: 12 Tage für 1.043€ p.P. inkl. Direktflügen mit Gepäck und Hotels mit Frühstück bzw. Halbpension

Dubai gehört zu den unkompliziertesten Reisezielen, in denen ihr auch im Winter Badewetter findet. Die Flugzeit beträgt nur etwa 6 Stunden, Hotels gibt es in Hülle und Fülle und die Infektionszahlen sind stabil auf niedrigem Niveau.

Seit kurzem gibt es auch wieder direkte Charterflüge in die Vereinigte Arabische Emirate, die euch die Anreise günstig und vor allem eben ohne Umstieg erlauben. Das leidige Gepäckthema spielt hier auch keine Rolle, weil ein Koffer zum Aufgeben schon inklusive ist.

Basierend auf einem Beispiel haben wir euch eine mögliche Reise als Inspiration oder Vorlage zusammengestellt. Für etwas über 1000 Euro pro Person verbringt ihr anderthalb Wochen in Dubai, die sich auf ein zentrales Stadthotel mit Frühstück und ein Strandresort mit Halbpension aufteilen.

Kostenübersicht Beispielreise (pro Person)

Fragen und Anmerkungen zur weiteren Planung könnt ihr uns gern in den Kommentaren stellen. Alternativ übernehmen wir auch gern die Recherche und Organisation für euren Traumurlaub. Schreibt uns einfach eine Nachricht mit den Rahmenbedingungen.

Individuelle Reise planen…

Günstige Flüge nach Dubai buchen

Restplätze auf den Charterflügen bieten aktuell das beste Preis-Leistungsverhältnis nach Dubai. Denn für unter 300€ fliegt ihr sowohl mit Gepäck als auch direkt. Leider klappt das nur, wenn ihr sowohl beim Abflughafen als auch beim Termin etwas flexibel seid.

Ansonsten sind die Preise in die Wüstenmetropole recht stabil seit vielen Monaten. Umsteigeverbindungen bekommt ihr mit Gepäck zu Preisen zwischen 300 und 400 Euro, Nonstopverbindungen kosten euch 450 bis 600 Euro. Im Preisvergleich unten könnt ihr recht einfach eure Wunschtermine im Quervergleich checken. Den Link zu den Charterflügen haben wir natürlich ebenfalls ergänzt.

Flugbsp. von Berlin ab 297€ pP

Flugpreisvergleich:


Hotelempfehlungen in Dubai

Für einen längeren Aufenthalt ab mehr als 1 Woche bietet es sich an, ein Stadthotel mit einem Strandresort zu kombinieren. Dadurch habt ihr zum einen ausreichend Zeit für alle Attraktionen und könnt die meisten davon recht einfach mit der Metro erreichen. Zum anderen bleibt auch genug Zeit für den Strand, ohne dass ihr dorthin erst pendeln müsst.

Für unseren Beispielzeitraum bietet sich das Holiday Inn Bur Dubai perfekt an. Es liegt nur ein paar Fußmeter von der Metro-Station Burjuman, an der sich die grüne und die rote Linie treffen. Dadurch kommt ihr fast überall hin ohne Umstieg. Mit Frühstück zahlt ihr aktuell 263€ pro Person für 6 Nächte.

Als Strandhotel empfehlen wir das aloft auf der künstlich aufgeschütteten Palme. Zwar sind die Wege dann weit und seid ihr für jeden Ausflug auf ein Taxi angewiesen. Aber ihr habt eben auch das Meer direkt vor der Tür. Bucht es am besten gleich mit Halbpension. Der Aufpreis beträgt nur ein paar Euro pro Nacht und mangels Alternativen landet ihr in der Regel ohnehin jeden Abend in einem der Hotelrestaurants dort. Mit 483€ pro Person für 5 Nächte ist das aloft auch deutlich günstiger als anderen Hotels mit Strandnähe in Dubai.

Bsp. Stadthotel 6 Nächte mit Frühstück ab 263€ pP
Bsp. Strandhotel 5 Nächte ab mit Halbpension ab 483€ pP

Hotelpreisvergleich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.