Last Minute nach Kreta 1 Woche Kissamos ab 269€ p.P. mit Flügen nach Chania und top bewertetem Strandhotel

Jetzt schnell noch einmal raus in die Sonne ist sicher nicht nur unser Wunsch. Zwar haben die Reiseveranstalter die Griechenland-Saison dieses Jahr eigenmächtig mal eben bis November verlängert. Das ändert aber nichts daran, dass es spätestens ab Mitte Oktober sehr wechselhaftes Wetter gibt und die Urlaubsplanung auch im Süden Griechenlands zur Lotterie wird.

Wer also einen Besuch zum Beispiel auf Kreta plant, sollte es in den nächsten 2 bis 3 Wochen machen, um auf Nummer sicher zu gehen, dass die Temperaturen stabil über 20 Grad liegen und das Meer noch ohne Gänsehaus schwimmbar ist.

Auf den meisten Werbefotos zu Kreta seht ihr immer wieder die gleichen Strände, die nahezu allesamt ganz im Westen der lang gestreckten Insel liegen. Wollt ihr diese auch tatsächlich besuchen, lasst euch nicht von schlechten Reisebüros oder vermeintlichen Schnäppchenportalen ins Bockshorn jagen. Denn für einen Tagestrip aus der oft verkauften Region zwischen Heraklion und Rethymno sind die schönsten Orte im Westen einfach zu weit entfernt.

Schaut lieber gezielt nach Flügen, die euch direkt nach Chania, dem zweitwichtigsten Flughafen Kretas, bringen. Und für die Unterkunft schaut euch den kleinen Ort Kissamos an. Denn von hier aus erreicht ihr sowohl die berühmte Balos-Lagune als auch die pinken Strände, die ihr vielleicht schon mal auf Instagram gesehen habt.

Wir haben euch eine solche Beispielreise zusammengestellt.Und wie ihr seht, muss diese nicht teurer sein als eine klassische Pauschalreise von der Stange in einem der Bettenbunker, die es auf Kreta leider auch gibt. Für 269€ pro Person bekommt ihr bei Kostenteilung zu zweit Flüge und 7 Nächte in einem tollen, familiären Strandhotel.

Kostenübersicht Beispielreise (pro Person)

Natürlich stehen wir euch wie immer mit Rat und Tat zur Seite, wenn ihr Unterstützung bei der Planung und Organisation eurer Reise benötigt. Schreibt uns einfach eine kurze Nachricht mit den Rahmenbedingungen und euren Wünschen.

Individuelle Reise planen

Günstige Flüge nach Chania (Kreta) buchen

Vor allem bei Ryanair findet ihr so kurzfristig noch bezahlbare Flüge direkt nach Chania. Die besten Preise findet ihr dabei mit Abflug von Berlin (auch easyJet), Bremen, Düsseldorf-Weeze, Frankfurt-Hahn, Köln und Memmingen. Von Nürnberg könnt ihr mit Corendon starten, von Stuttgart mit Eurowings.

Die Handgepäckregeln sind bei allen Fluggesellschaften recht streng, so dass ihr in der Regel noch einmal 50 bis 60 Euro pro Aufgabegepäck auf die Preise draufrechnen müsst. Einige Beispiele findet ihr hier aufgeführt, weitere Termine könnt ihr schnell und unkompliziert im Flugpreisvergleich unten nachschauen.


Flugpreisvergleich:


Hotelempfehlung rund um Chania im Westen Kretas

Unsere Empfehlung ist das kleine, familiäre Christina Beach Hotel. Es liegt zum einen direkt am Strand, zum anderen aber auch nur wenige hundert Meter vom Stadtzentrum von Kissamos entfernt, wo ihr Supermärkte, Cafés, Bars, Restaurants und den Busbahnhof findet.

Die Bewertungen sind außergewöhnlich gut für ein Hotel dieser Klasse und ihr habt einen angenehm großen Pool in der Anlage. Schon ab 52€ pro Nacht könnt ihr das Superior Studio, das inklusive kleiner Küche voll ausgestattet ist auch für Selbstversorger.

Durch die Lage benötigt ihr nicht zwingend einen Mietwagen, wenn ihr euch vom Flughafen zum Hotel und zurück einfach einen Shuttle-Service bucht. Ausflüge vor Ort lassen sich per Bus und Boot organisieren. Im Hotelpreisvergleich findet ihr natürlich noch viele weitere Unterkünfte aller Komfort- und Preisklassen, falls diese schon ausgebucht ist zu eurem Termin.

Hotelbsp. 7 Nächte Kissamos ab 183€ pP

Hotelpreisvergleich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.