Silvester in Dubai: 5 Nächte im 5* Crowne Plaza + Flüge ab Frankfurt mit Gepäck nur 790€

In Dubai ins neue Jahr hinein feiern ist ein ganz besonderes Erlebnis. Nicht nur, weil das Feuerwerk zu den spektakulärsten weltweit gehört. Sondern auch, weil die Temperaturen dort so warm sind, dass ihr im Meer baden könnt.

Silvester feiern in Verbindung mit einem Städtetrip und Badeurlaub ist recht einzigartig.

Wir haben uns auf die Recherche begeben nach günstigen Flügen und einem luxuriösen Hotel, was aber bezahlbar ist. Denn bucht ihr eine solche Reise pauschal, landet ihr schnell bei dem doppelten Preis.

Stattdessen lohnt es sich, Flüge und Unterkunft einzeln zu suchen und buchen. Zum einen habt ihr dann viel mehr Einfluss auf die Flugzeiten, ein wichtiger Faktor bei Dubai. Zum anderen auch viel mehr Auswahl bei den Hotels.

Unseren Beispieltrip vom 27. Dezember bis zum 1. Januar spät abends könnt ihr aktuell schon für 790€ pro Person buchen, wenn ihr euch die Kosten zu zweit teilt.

Hier seht ihr, wie das geht:

Flüge nach Dubai buchen

Rund um Silvester liegen die Preise natürlich deutlich höher als in der Nebensaison. Ihr müsst also entweder kleinere Abstriche in Kauf nehmen oder deutlich mehr zahlen.

Mit Turkish Airlines, Aeroflot und Gulf Air findet ihr fast täglich Verbindungen unter 500€ von Deutschland nach Dubai und zurück. Gepäck ist schon dabei.

Bei Turkish Airlines und Aeroflot habt ihr die Auswahl unter verschiedenen deutschen Abflughäfen, dafür aber Ankunft in Dubai weit nach Mitternacht bzw. sogar erst früh morgens. Mit Gulf Air erreicht ihr die Emirate halb elf abends, seid also spätestens Mitternacht im Hotel.

Rückzu ist es entsprechend dann so, dass ihr bei mit Turkish Airlines und Aeroflot ganz früh am Morgen los müsst, während Gulf Air Dubai am späten Abend verlässt. Zumindest aus unserer Sicht gewinnt Gulf Air damit den Preis-Leistungsvergleich.

Nonstop könnt ihr außerdem mit Lufthansa (Frankfurt) oder Emirates (Frankfurt, München, Düsseldorf, Hamburg) fliegen. Die Preise beginnen bei etwa 750€, bei Lufthansa kommen dann auch noch 120€ fürs Gepäck dazu. Einzige Ausnahme ist der Termin 29.12. – 6.1. bei Lufthansa, der deutlich günstiger ist (579€ mit Gepäck).

Gulf Air ist die staatliche Airline Bahreins, ihr steigt also dort um. Der Flughafen ist klein, übersichtlich und für schnelle Umstiege optimiert. Der Service ist ähnlich wie bei den anderen Fluggesellschaften vom Golf. Ihr könnt also einen durchschnittlichen Economy-Flug erwarten.

Bsp. Frankfurt – Dubai 27.12. – 1.1.

alternativ Emirates nonstop ab 747€

>> FLÜGE BUCHEN


Hotel in Dubai buchen

Bei unserer Hotelrecherche hat sich recht schnell ein ganz klarer Sieger herausgestellt. Das 5* Crowne Plaza Dubai-Deira liegt super zentral in der Altstadt, die nächste Metro-Station ist nicht weit entfernt, vom Flughafen zahlt ihr mit dem Taxi nur etwa 10€ ins Hotel, die Bewertungen sprechen für sich.

Und ihr zahlt für 5 Nächte nur 680€. Ein Superpreis, wenn man bedenkt, dass ihr in der teuersten Saison des Jahres unterwegs seid. Lasst die Suche komplett durchlaufen, der günstigste Anbieter ist bei Trivago immer etwas versteckt wie ihr unten im Screenshot seht. Aber ihr spart so mal eben 100€ gegenüber anderen Portalen.

Wir haben euch natürlich auch die Suche zur Hotelübersicht verlinkt. Wenn ihr auf Luxus verzichten könnt, findet ihr auch Unterkünfte unter 100€ pro Nacht. Aber schaut auf die Lage. Wenn keine Metro-Station in der Nähe ist, zahlt ihr am Ende viel Geld für Taxi und Uber, auch wenn beides in Dubai noch vergleichsweise günstig ist.

Bsp. Hotel Dubai 27.12. – 1.1.

Weitere Hotels in Dubai

>> HOTEL BUCHEN


Kostenübersicht

  • Flüge 450€ p.P.
  • Hotel 680€ / 2 = 340€ p.P.
  • Gesamt 790€ p.P.

Vielen lieben Dank an Catharina, für den Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.