Mit 50% Rabatt zum höchsten Bahnhof Europas (3454m) in den Schweizer Alpen – Jungfraujoch und zurück von Interlaken ab 98€

Ausbleibende Touristen aus den USA und Asien sorgen für ein Sonderangebot, was man wohl nur zu schätzen weiß, wenn man schon mal in den Schweizer Alpen mit der Jungfraubahn bis hinauf gefahren ist und die Ticketpreise kennt oder sich zumindest damit beschäftigt hat.

Über 200€ müsst ihr normalerweise für die Hin- und Rückfahrt von Interlaken löhnen, vermutlich die pro Kilometer teuerste Bahnfahrt der Welt. Zugegeben, ein Erlebnis ist es schon, bequem mit dem Zug zum höchsten Bahnhof Europas zu fahren, immerhin fast 3500 Meter hoch.

Durch die Promo kommt ihr auf umgerechnet etwa 109€ pro Person in den Sommerferien. Ab September sinkt der Preis dann auf 98€. Leider funktioniert das Angebot aber nur für Erwachsene.

In einer Kooperation mit der Deutschen Bahn bekommt ihr die Tickets aktuell zum halben Preis, wenn ihr eine BahnCard oder BahnBonus Card vorweisen könnt zum Zeitpunkt der Reise. Die BahnBonus Card könnt ihr hier kostenlos beantragen. Es handelt sich um eine Kundenkarte, mit der ihr Punkt für eure Bahnfahrten sammeln und später gegen Prämien eintauschen könnt.

Natürlich lohnt es sich nur für die Wenigstens, nur für die Fahrt mit der Jungfraubahn in die Schweiz zu fahren. Die Gegend um Interlaken hat aber noch viele weitere Highlights zu bieten. Hervorheben ist sicher das Schilthorn, bekannt aus James Bond. Oder der Blausee, oft als schönster See der Schweiz genannt.

Hotels sind dieses Jahr selbst in der sonst recht teuren Schweiz recht preiswert zu haben. Hier könnt ihr nach Unterkünften in und um Interlaken schauen und mit einer Abfrage gleich alle wichtigen Hotelportale durchforsten:


>> TICKETS BUCHEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.