Günstige Flüge mit Lufthansa nach Costa Rica schon ab 395€ (zzgl. Aufgabegepäck)

An einigen Terminen im Mai und Juni könnt ihr aktuell Flüge mit Lufthansa von Frankfurt nach San Jose in Costa Rica schon für 442€ buchen. Von Dresden und Hannover liegt ihr trotz zusätzlichem Zubringerflug nach Frankfurt sogar bei unter 400€.

Im günstigstem Tarif ist allerdings nur Handgepäck (Kabinentrolley + kleine Tasche oder Rucksack) enthalten. Aufgabegepäck könnt ihr gegen einen Aufpreis von etwa 50€ pro Strecke nachträglich hinzufügen oder bucht gleich den nächst höheren Tarif direkt bei Lufthansa.

Trotz den Preises solltet ihr euch vorher mit dem vielschichtigen Klima Costa Ricas beschäftigen. Obwohl das Land recht klein ist, weist es verschiedenen Wetterzonen auf. So beginnt in den meisten Regionen des Landes im Mai die Regenzeit. Diese fällt aber unterschiedlich stark aus, so dass wir nicht generell von einer Reise während dieser Zeit abraten.

Vielmehr müsst ihr vor allem nachmittags mit kräftigen, aber in der Regel eher kurzen Schauern rechnen. In den von vielen Touristen besuchten Orten sind inzwischen auch die Straßen so gut ausgebaut, dass sie ganzjährig sicher passierbar sind. An der Karibikküste habt ihr im Mai und Juni gute Chance, den verschiedenen Schildkrötenarten beim Gang ins Meer zuzuschauen, was in der Trockenzeit nicht möglich ist. Das Meer ist ohnehin ganzjährig warm genug zum Baden.

Weitere Informationen und Inspirationen findet ihr auch in der Rundreise-Empfehlung mit öffentlichen Bussen, die wir euch hier schon einmal zusammengestellt haben. Weitere Fragen und Anmerkungen könnt ihr unten in den Kommentaren loswerden. Übrigens ist Costa Rica auch ein beliebtes Urlaubsziel für Alleinreisende, in dem ihr aufgeschlossene Menschen aus aller Welt kennenlernen könnt.

Flugpreisvergleich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.