Flüge nach Sansibar schon ab 390€ inkl. Gepäck im Winter 2022

Seit ein neuer Präsident in Tansania das Sagen hat, nimmt man das Thema Corona dort sehr viel ernster. So ist inzwischen auch ein negativer Test vor Einreise und ein Schnelltest danach vorgeschrieben. Das Land ist weiterhin als Hochrisikogebiet eingestuft, meldet aber weiterhin keine Zahl an Neuinfektionen. Eine Wertung dazu steht uns nicht zu, deswegen lassen wir es einfach unkommentiert dabei.

Fakt ist allerdings, dass auch weiterhin viele Fluggesellschaften insbesondere die der Küste vorgelagerte Insel Sansibar anfliegen, es also ausreichend Nachfrage gibt. Wenn ihr euch mit einem Urlaub dort anfreunden könnt und noch auf der Suche nach günstigen Flügen seid, dann ist der Artikel perfekt für euch.

Denn wir haben ein echtes Schnäppchen gefunden. Schon ab 390€ geht es zum Beispiel von Frankfurt nach Sansibar und zurück. Und das Gepäck ist auch schon dabei. Alle Details findet ihr unten und wie immer unseren Hinweis, dass ihr uns gern eure Rahmenbedingungen senden könnt, falls ihr Unterstützung bei der Planung benötigt.

Individuelle Reise planen

Günstige Flüge nach Sansibar buchen

KLM steuert die afrikanische Trauminsel zwei Mal die Woche direkt von Amsterdam aus an, wohin ihr unter Zubringern von 10 deutschen Abflughäfen wählen könnt. Auf dem Rückweg gibt es einen kurzen Stopp in Daressalam, bei dem ihr aber im Normalfall im Flieger sitzen bleiben könnt.

Besonders interessant ist, dass in diesem speziellen Fall das Aufgabegepäck bereits im günstigsten Preis inklusive ist. Normalerweise berechnet KLM auf der Langstrecke dafür noch einmal etwa 100€ extra.

Bei der Flugsuche solltet ihr genau hinschauen, da die niederländische Airline den gleichen Tarif auch in Zusammenarbeit mit Skyteam-Partner Kenya Airways anbietet. In dem Fall müsst ihr in Nairobi noch einmal zusätzlich umsteigen und fliegt das letzte Stück nach Tansania mit einem kleinen Flieger der afrikanischen Gesellschaft.

Die Flüge sind abgesehen von Weihnachten und Neujahr an recht vielen Terminen bis Mai verfügbar. ABER: Tansania kennt gleich zwei Regenzeiten. Die kleine Regenzeit mit erträglichem Wetter geht üblicherweise von November bis Dezember. Die große Regenzeit, die wir als deutlich unangenehmer empfanden, reicht von März bis Mai.

Als perfekte Reisezeit hat sich entsprechend die Phase dazwischen, also im Januar und Februar herausgestellt. Denn dann ist es auf Sansibar überwiegend trocken und sonnig, außerdem könnt ihr dem kalten und nassen Winter in Deutschland entfliehen.


Flugpreisvergleich:


Hotelempfehlungen auf Sansibar

Bsp. 2 Wochen Indigo Beach ab 355€ pP

Bsp. 2 Wochen Mizingani Seafront ab 525€ pP

Bsp. 2 Wochen Verde Zanzibar ab 832€ pP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.