11 Tage Rundreise Mykonos – Paros – Ios – Santorini für 719€ p.P. mit Flügen, Fähren und Unterkünften

Dem klassischen Partyurlaub auf Mykonos hat die griechische Regierung aufgrund steigender Neuinfektionen einen Riegel vorgeschoben. Wer es aber ohnehin lieber etwas ruhiger mag, ohne laute Musik in Restaurants, Bars und Beach Clubs, findet ganz gute Voraussetzungen.

Zumal die aktuell für den Hochsommer äußerst günstigen Flugpreise sogar eine Rundreise zwischen Mykonos und Santorini zulassen mit Mehrtagesstopps auf den Inseln dazwischen wie Paros oder Ios. Dadurch bekommt ihr auch einen guten Einblick von den kleineren, weniger überlaufenen Eilanden.

Wir haben euch eine passende Rundreise dazu zusammengestellt mit Flügen, Fähren und Hotelempfehlungen auf den vier Inseln. Diese könnt ihr aktuell so für nur 719€ pro Person buchen, wenn ihr euch die Kosten zu zweit teilt. Oder ihr nutzt sie als Inspiration für eure eigene Planung.

Natürlich könnt ihr diesen Job auch wie immer an uns abtreten. Schreibt uns einfach eine kurze Nachricht mit den Rahmenbedingungen.

Individuelle Reise planen

Günstige Flüge nach Mykonos und Santorini buchen

Das aktuell beste Angebot gibt es bei Condor von Düsseldorf. Dort gehen die Preise für Hinflüge nach Mykonos und Rückflüge von Santorini schon ab knapp über 100€ los, mit Aufgabegepäck dann 150€.

Von Frankfurt und München habt ihr die Wahl zwischen Lufthansa und Condor je nach Flugtag, teilweise gibt es auch Verbindungen mit den Lufthansa-Töchtern Swiss, Edelweiss und Austrian, aber auch Star Alliance-Partner Aegean. Das Gepäck kostet etwa 50€ Aufpreis für Hin- und Rückweg.

Eurowings fliegt von Köln, Hamburg und Stuttgart ebenfalls auf beide griechische Inseln, so dass ihr auch hier Gabelflüge buchen könnt. Preislich geht es bei etwa 150€ los und weitere 50€ müsst ihr für euren Aufgabekoffer rechnen.

Eine weitere Option ist easyJet von Berlin. Hier kommt ihr am besten, wenn ihr Hin- und Rückflug einzeln direkt bei easyJet sucht und dann in einem Warenkorb bucht, da ihr so ein paar Euro Buchungsgebühr spart. Das Gepäck ist bei easyJet etwas teurer, so dass ihr am Ende ungefähr bei 200€ im besten Fall landet.


Fähren auf den Griechischen Inseln buchen

Zwischen den Inseln verkehren sowohl große, langsame Fähren, die meist von und zum Festland unterwegs sind, wie auch schnelle Katamarane, die nur zwischen den Inseln pendeln. Erstere sind zwar sehr günstig, fahren aber meist frühmorgens oder am späten Abend.

Deswegen bleiben in der Regel nur die Tagesboote mit Preisen zwischen 25 und 40 Euro. Die Buchung vorab ist nicht unbedingt notwendig, wenn ihr euren Plan flexibel halten wollt. Bei Kauf am Schalter vor Ort zahlt ihr aber oft ein paar Euro mehr. Ausgebucht sind die Fähren aktuell aber äußerst selten.

Inzwischen könnt ihr nahezu überall online einchecken und müsst dann nur beim Einsteigen den QR Code auf dem Handy zeigen. Großes Gepäck lasst ihr unten in den Regalen im Einstiegsbereich, kleinere Trolleys und Handgepäck könnt ihr mit in die Kabine nehmen. Wird es voller, müsst ihr auch auf die zugewiesenen Plätze.

Alle drei Fähren zusammen kosten für unser Beispiel 97€ pro Person.

Bsp. Fähre Mykonos – Paros ab 38€ pP
Bsp. Fähre Paros – Ios ab 27€ pP
Bsp. Fähre Ios – Santorini ab 32€ pP

Hotelempfehlungen auf Mykonos, Paros, Ios und Santorini

Auch wenn weniger Touristen als sonst auf den Inseln unterwegs sind, liegen die Preise jetzt im August vergleichsweise hoch. Bettenbunker gibt es zwischen Mykonos und Santorini nicht, weswegen viele der kleinen Häuser auch schon ausgebucht sind.

Wir empfehlen euch, weniger auf die Sterne zu schauen, die sagen nicht viel aus. Sondern sortiert und filtern in der Suche besser nach den Bewertungen und vor allen den Ausstattungsmerkmalen, die euch wichtig sind. In unserem Fall sind das vor allem ein Pool und die Klimaanlage im Zimmer.

Natürlich ist auch die Lage wichtig, denn Mietwagen sind dieses Jahr besonders teuer. Entlang der Hauptstraßen sind auf allen Inseln regelmäßig Busse unterwegs, die nur 1 bis 2 Euro pro Fahrt kosten und euch ohne Parkplatzsuche zu den Stränden und Sehenswürdigkeiten bringen.

Unsere Auswahl an Hotelempfehlungen findet ihr unten. Für die 11 Nächte zahlt ihr insgesamt 472€ pro Person bei Kostenteilung zu zweit, also etwa 42€ pro Nacht. Was für August noch ein recht guter Preis ist. Wollt ihr mehr Luxus, wird es schnell um einiges teurer.

Hotelbsp. 2 Nächte Mykonos ab 121€ pP
Hotelbsp. 3 Nächte Paros ab 108€ pP
Hotelbsp. 3 Nächte Ios ab 111€ pP
Hotelbsp. 3 Nächte Santorini ab 132€ pP

Kostenübersicht Beispielreise (pro Person)

  • Flüge ab 150€
  • Fähre Mykonos – Paros ab 38€
  • Fähre Paros – Ios ab 27€
  • Fähre Ios – Santorini ab 32€
  • Hotel Mykonos ab 121€
  • Hotel Paros ab 108€
  • Hotel Ios ab 111€
  • Hotel Santorini ab 132€
    _________________________________
    Gesamt ab 719€ pro Person

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.