Weihnachten und Silvester in Thailand: 2 Wochen Rundreise + Badeurlaub für 999€ p.P. mit Flügen und top bewerteten Resorts

Über die Weihnachtsfeiertage Urlaub in Thailand sollte auch für die größten Pessimisten ein realistisches Szenario sein. Entweder mit Impfnachweis oder falls es weiterhin so schleppend geht mit negativem Test. Die passende Reise dafür haben wir auf jeden fall schon einmal konstruiert.

Für 999€ pro Person bei Kostenteilung zu zweit verbringt ihr 2 Wochen in Südostasien. In der ersten Woche schicken wir euch nach Bangkok, Ayutthaya und Chiang Mai, eine Art Minirundreise mit einem erhöhten Kulturanteil. Wer möchte, kann natürlich auch einer der vielen Aktivtouren buchen. Dazu kommt Waschen, Baden und Füttern von aus der Gefangenschaft geretteten Elefanten als Idee.

In der zweiten geht es dann geruhsam am Sandstrand von Phuket zu, wo wir ein tolles Resort aus der Hilton-Kette für euch gefunden haben. Einkalkuliert sind die Flüge von Deutschland nach Thailand und zurück, wie auch die Inlandsflüge mit Gepäck. Hinzu kommen 13 Übernachtungen in Hotels, die wir mit gutem Gewissen empfehlen können. Lediglich die Bahntickets von Bangkok nach Ayutthaya und weiter nach Chiang Mai müsst ihr noch besorgen. Die kosten aber nicht die Welt.

Als Pauschalreise müsstet ihr für die gleichen Leistungen übrigens etwa 2000 bis 3000 Euro pro Person zahlen, weil ihr in die Hochsaisonphase der Reiseveranstalter rutscht. Da lohnt es sich schon, etwas Zeit in die Planung zu stecken und selbst zu buchen.

Oder ihr überlasst das unserem erfahren Team von Reiseexperten und nennt uns nur eure Wünsche per Mail:

Nachricht schreiben

Günstige Flüge nach Thailand buchen

Gulf Air, Royal Jordanien und Turkish Airlines bieten über Weihnachten die mit großem Abstand besten Preise von deutschen Abflughäfen. Zumal unter Berücksichtigung der zusätzlichen 100€ Gepäckgebühren, die zum Beispiel Lufthansa verlangt.

Die Flugzeiten sind auch in Ordnung mit meistens einem kurzen Stopp. Wir haben euch jeweils zweiwöchige Termine einmal vom 18. Dezember bis zum 1. Januar und zum anderen vom 25. Dezember bis 8. Januar vorausgewählt. Natürlich lassen sich diese auch weiter anpassen, je nachdem wie eure Wunschzeiträume liegen. Im besten Fall zahlt ihr 594€ ab Frankfurt mit Flugzeiten zwischen 15 und 16 Stunden.

In der Suche tauchen auch immer mal Nonstopflüge mit Thai Airways auf für etwas über 700€. So attraktiv das erst einmal klingt, solltet ihr nicht vergessen, dass sich die Airline aus Bangkok mit mehr als einem Bein in der Insolvenz befindet und aktuell noch völlig unklar ist, ob sie die Corona-Krise überleben wird.


Günstige Inlandsflüge in Thailand buchen

Für die Inlandsflüge empfehlen wir Bangkok Airways, wo ihr zu Preisen nur wenig über denen der Billigflieger das Gepäck schon im Preis enthalten habt. Auch wenn es vereinzelt anders dargestellt wird. Zudem startet und landet die Fluggesellschaft am Flughafen Suvarnabhumi (BKK), nicht wie die meisten Konkurrenten am etwas chaotischen Don Mueang Airport (DMK).

Die Strecke von Chiang Mai nach Phuket könnt ihr so schon für 48€ buchen. Von Phuket nach Bangkok geht es für 28€. Achtet dabei darauf, genügend Umsteigezeit einzuplanen, auch für den Fall von Verspätungen. Sehr wahrscheinlich müsst ihr euer Gepäck abholen und neu einchecken für den Heimflug nach Deutschland.

*Flugbsp. Chiang Mai – Phuket ab 48€ pP
*Flugbsp. Phuket – Bangkok ab 28€ pP

Flugpreisvergleich:


Hotels und Resorts in Thailand buchen

Die Planung der Hotels ist natürlich äußerst flexibel, schließlich handelt es sich nicht um eine Pauschalreise. Wir haben es bei den aktuell sehr günstigen Preisen in Thailand etwas luxuriöser angehen lassen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist teilweise sensationell.

Aber schaut euch unsere Beispiele einmal an. Nach unten ist preislich gar nicht mal so viel Platz, wenn ihr ein bestimmtes Komfortniveau mit Annehmlichkeiten wie Klimaanlage oder Pool haben wollt. Nach oben geht natürlich immer was. Aber wirklich nötig ist das aus unserer Sicht nicht.

Für alle 13 Nächte zusammen kommen wir auf 329€ pro Person, vorausgesetzt natürlich, dass ihr euch die Kosten zu zweit teilt. Auf die kostenlose Stornierungsoption haben wir natürlich auch geachtet.

*Hotelbsp. 2 Nächte Bangkok ab 45€ pP
*Hotelbsp. 1 Nacht Ayutthaya ab 12€ pP
*Bsp. 3 Nächte Chiang Mai ab 74€ pP
*Bsp. 7 Nächte Phuket ab 198€ pP

Kostenübersicht Beispielreise (jeweils pro Person)

  • Flüge Deutschland – Thailand ab 594€
  • Inlandsflug Chiang Mai – Phuket ab 48€
  • Inlandsflug Phuket – Bangkok ab 28€
  • Hotel Bangkok ab 45€
  • Hotel Ayutthaya ab 12€
  • Hotel Chiang Mai ab 74€
  • Hotel Phuket ab 198€
  • —————————————-
  • Gesamt 999€ pro Person

Leave a Reply

Your email address will not be published.