Santorini im Sommer: 11 Tage ab 445€ p.P. mit Direktflügen und Strandhotel

Ein Update zu diesem Artikel ist fällig, denn es gibt jede Menge neue Flugangebote für den Sommer nach Santorini. Neben Lufthansa von Frankfurt könnt ihr jetzt auch mit Aegean ab München nonstop auf die griechische Trauminsel Santorini fliegen. Auch Eurowings von Köln und Stuttgart ist eine preislich interessante Alternative. Hinzu kommt easyJet von Berlin.

Wir haben uns außerdem euer Feedback zu Herzen genommen und zwei weitere Unterkunftsbeispiele hinzugefügt. Zum einen ein Hotel direkt in Oia mit dem klassischen Postkartenblick aufs Meer. Zum anderen ein einfaches, aber top bewertetes Strandhotel in Kamari mit super Preis-Leistungsverhältnis.

11 Tage könnt ihr Anfang Juli so schön für 445€ pro Person buchen, wenn ihr zu zweit unterwegs seid und euch die Kosten teilt. Alle wichtigen Informationen zu den Flügen wie auch Beispiellinks und die Hotelempfehlungen findet ihr hier im Artikel.

Im Vergleich zu einer Pauschalreisen könnt ihr bis zu 250€ pro Person sparen, wenn ihr die Flüge und Hotels getrennt bucht. Nach aktuellem Stand ist die Einreise nach Griechenland ab Mai unter Vorlage eines negativen Testergebnisses oder Impfnachweises ohne Quarantäne möglich.

Natürlich lassen sich auch verschiedene Hotels auf der Insel kombinieren oder sogar weitere Inseln in der Umgebung wie Naxos, Milos, Mykonos oder Kreta zu einer Reise verbinden. Die Planung ist dann etwas komplexer, aber wir übernehmen das gern für euch. Schreibt einfach eure Vorstellungen als E-Mail.


Günstige Flüge nach Santorini buchen (ab 132€ pP)

Die Auswahl an Nonstop-Verbindungen von Deutschland nach Santorini ist wieder ein Stück gewachsen, was aufgrund des doch teilweise recht langen Umstiegs in Athen erfreulich ist. Die Preise reichen im Juli und August von 69€ (easyJet) bis weit über 250€ bei Condor.

Aufgabegepäck habt ihr im günstigsten Tarif nirgendwo dabei, das kommt also jeweils noch je nach Bedarf hinzu. Auffällig ist auch, dass bei easyJet und Wizz die Gebühren für Handgepäck und Aufgabegepäck dermaßen hoch sind, dass ihr am Ende bei vergleichbaren Leistungen ähnlich viel zahlt wie bei Aegean, Eurowings oder Lufthansa.

Unten findet ihr die besten Angebote für den Sommer. Dort wo keine oder nur sehr teure Direktverbindungen verfügbar sind, haben wir euch die Umsteigeflüge mit Lufthansa hinzugefügt. Es lohnt sich gerade dort, vor der Entscheidung für eine bestimmte Airline die Metasuche unten zu nutzen, um alle Fluggesellschaften für euren Wunschtermin zu vergleichen.

Lufthansa Business Class unter 300€

Erstaunlich günstig, nämlich schon für unter 300€, bekommt ihr die Flüge in der Lufthansa Business Class ab Frankfurt. Das sind nur ein paar Euro mehr als der Economy-Tarif mit Gepäck kostet. Vorteil ist, dass der Nebenplatz frei bleibt, ihr bevorzugte Behandlung beim Check-in und Boarding genießt und weiterhin kostenloses Essen und alkoholische und nicht-alkoholische Getränke dabei habt. Auch der Besuch der Lounge ist zumindest vor dem Hinflug möglich. Für den einen oder anderen vielleicht auch wichtig, in der Business Class habt ihr 2x 32kg Gepäck frei.


Ab Mitte Mai starten die meisten Flüge, teilweise auch erst im Juni. Das Preis-Leistungsverhältnis ist aber sicher Anfang Juli am besten, da ihr dann im Normalfall bestes Badewetter habt, aber die großen Touristenströme erst ab Mitte Juli beginnen. Der September ist auch noch sehr angenehm warm, die Unterkünfte sind dann aber tendenziell teurer. Ab Oktober wird es zunehmend kühler auf der Insel.

Flugpreisvergleich:


Hotel auf Santorini buchen (ab 313€ pP)

Passend zu den Flügen mit Aegean oben haben wir euch drei Unterkünfte ausgewählt, je nachdem wo und wie ihr auf Santorini Urlaub machen wollt. Natürlich lässt sich dies einfach auf andere Flüge anpassen.

Preislich am günstigsten kommt ihr am schwarzen Strandsand von Kamari. Dort bekommt ihr das Hotel Enjoy Villas schon für 57€ pro Nacht im Doppelzimmer. Bei 11 Nächten kommt ihr so auf gerade einmal 302€ pro Person. Frühstück ist sogar schon dabei. Die Bewertungen bestätigen das super Preis-Leistungsverhältnis.

Ein gutes Stück luxuriöser geht es im Hotel Nikolas in Karterados mitten auf der Insel zu. Hier solltet ihr buchen, wenn ihr ohnehin plant einen Mietwagen zu nehmen und euch die Insel mit mehreren Tagesausflügen anzuschauen. Das Hotel liegt so zentral, dass es nirgendwo hin besonders weit ist. Der Pool ist Klasse und die Bewertungen sprechen für sich. 410€ pro Person kostet euch der Aufenthalt in den 11 Nächten mit den Flügen ab München.

Zieht es euch nach Oia, also dorthin, wo die meisten Werbefotos der Insel entstehen und die Influencer tagsüber Schalnge stehen für den perfekten Shot, dann schaut euch das Olympic Villas an. Es liegt am Rande des Getümmels und die Zimmer mit einfachem Meerblick sind preislich auch eine gute Wahl. 610€ sind für Oia schon fast geschenkt, viele Unterkünfte berechnen solche Preise pro Nacht.

Hotelbsp. 11 Nächte Kamari ab 313€ pP
Hotelbsp. 11 Nächte Karterados ab 410€ pP
Hotelbsp. 11 Nächte Oia ab 610€ pP

Leave a Reply

Your email address will not be published.