Rundreise Kanada Rocky Mountains – Routenempfehlung 2 Wochen ab Vancouver

Adventskalender 18/2020

Jeden Tag findet ihr in unserem Adventskalender eine besondere Anekdote aus der Redaktion, Spartricks und -tipps, Urlaubspannen oder Überraschungen. Außerdem könnt ihr bei unserem Gewinnspiel dazu Reise-Gutscheine im Wert von 1000€ gewinnen, wenn ihr euch für unseren Newsletter anmeldet.


>> ZUM ADVENTSKALENDER

Eine Rundreise durch die Rocky Mountains im Westen Kanadas gehört zu den spektakulärsten Erlebnissen auf dem amerikanischen Kontinent. Egal ob mit einem Mietwagen und Hotels oder einem Wohnmobil, die Planung ist leichter als man denkt und mit etwas Recherche auch gar nicht mal so teuer.

Wir stellen euch hier die klassische Route für Erstbesucher vor, die etwa 2 Wochen Zeit mitbringen. Wer noch ein paar Tage länger Urlaub hat, kann die Rund entspannter etwas entspannter angehen, im Norden noch den Schlenker über Prince George mitnehmen oder ein paar Tage auf Vancouver Island einbauen.

Mit einer Fahrtstrecke von durchschnittlich etwa 200 Kilometern am Tag bleibt genügend Zeit für Wanderungen und Fotostopps unterwegs. Wie auf der Karte unten gut zu sehen, könnt ihr die Strecke auch problemlos von Calgary im Osten der Rockies aus starten.

Empfohlene Etappen für eine zweiwöchige Rundreise

  • Tag 1: Ankunft in Vancouver
  • Tag 2: Stadtbesichtigung Vancouver
  • Tag 3: Vancouver – Kelowna
  • Tag 4: Kelowna und Umgebung
  • Tag 5: Kelowna – Revelstoke
  • Tag 6: Revelstoke – Banff
  • Tag 7: Banff & Lake Louise
  • Tag 8: Banff & Lake Louise
  • Tag 9: Banff – Jasper
  • Tag 10: Jasper und Umgebung
  • Tag 11: Jasper – Clearwater
  • Tag 12: Clearwater – 100 Mile House
  • Tag 13: 100 Mile House – Whistler
  • Tag 14: Whistler – Vancouver

Hotelempfehlungen entlang der Route ergänzen wir nach der Coronakrise, da nicht absehbar ist aktuell, welche Unterkünfte wann wieder eröffnen, den Besitzer oder Namen ändern oder vielleicht auch für immer schließen müssen. Gleiches gilt für Campingplätze.

Impressionen

Vancouver
Revelstoke
Banff
Lake Louise
Jasper
Whistler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.