Auch Spanien führt Vorabregistrierung für Urlauber mit QR-Code ein

Wie auch Griechenland müsst ihr euch jetzt auch für die Einreise nach Spanien inklusive Mallorca und Kanaren vorab registrieren und einen Gesundheitsbogen ausfüllen.

Ihr bekommt anschließend einen QR-Code, den ihr bei der Einreise vorzeigen müsst. Außerdem wird es Gesundheitschecks geben, wer mehr als 37,5 Grad Körpertemperatur hat, muss zum Corona-Test.

Die Registrierung könnt ihr hier kostenlos vornehmen, die Seite ist auch auf Deutsch verfügbar. Den QR-Code bekommt ihr innerhalb weniger Stunden und druckt ihn entweder aus oder zeigt ihn auf dem Smartphone vor.

Für kurzfristige Reisen oder wenn ihr schon unterwegs seid, wird es wie auch in Griechenland eine Option geben, den Fragebogen schriftlich zu beantworten vor der Einreise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.