Weihnachten auf den Malediven: 12 Tage für 992€ p.P. mit Flügen und 4* Hotel mit Halbpension

Die Malediven gehören aktuell zu den beliebtesten Fernreisezielen im Luxussegment, was sicher auch daran liegt, dass sich Einreiseregeln nicht ständig ändern und trotz Einstufung als Risikogebiet die Lage außerhalb der Hauptstadtinsel eher entspannt ist. Aktuell impft das Land seine Einwohner mit hohem Tempo durch, so dass in den nächsten Wochen mit einer stark sinkenden Zahl der Neuinfektionen zu rechnen ist.

Unsere Beispielreise findet aber ohnehin erst über Weihnachten statt, gleichzeitig die Hauptsaison und auch eine der besten Reisezeiten für die Malediven. Wir haben euch günstige Flüge von Berlin, München oder Frankfurt mit einem super bewerteten Hotel mit Halbpension auf einer Einheimischen-Insel kombiniert, so dass ihr 12 Tage Urlaub für unter 1000 Euro pro Person bekommt, wenn ihr euch die Kosten zu zweit teilt.

Unten findet ihr auch einige Argumente, weshalb wir die Inseln der Einheimischen als gute Alternative empfehlen können. Aber wir wissen natürlich auch, dass für viele Urlauber ein All Inclusive-Resort auf einer Privatinsel einfach das Maß aller Dinge ist. Deswegen findet ihr auch dazu ein Beispiel, das wir aus eigener Erfahrung empfehlen können und das euch zusammen mit den Flügen etwa 2000 Euro pro Person kostet.

Natürlich könnt ihr auch einfach eine Pauschalreise buchen. Der Aufpreis beträgt etwa 300 – 500 Euro pro Person gegenüber der Variante, sich alles selbst zusammenzustellen. Alternativ schickt uns einfach eure Wunschdaten und wir sind euch bei der Planung gern behilflich.

Individuelle Reise planen lassen

Günstige Flüge auf die Malediven buchen

Alitalia fliegt ab diesem Jahr im Rahmen ihrer neuen Langstreckenstrategie erstmals auf die Malediven und hat – das ist die Besonderheit – mit Abflug am Freitag, 17. Dezember abends – noch keinen Hochsaisonzuschlag drin. Dueser beginnt erst am Folgetag.

Damit könnt ihr ab 545€ pro Person inklusive Aufgabegepäck von Berlin, München oder Frankfurt zu guten Konditionen euren Weihnachtsurlaub auf einer der Trauminseln im Indischen Ozean antreten. Rückflüge gibt es an den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr, nicht aber im Januar zu dem Preis.

Einziger Nachteil dieser Verbindung ist, dass ihr auf dem Rückweg erst abends in Rom landet, wenn schon alle Anschlussflieger nach Deutschland weg sind. Ihr braucht also ein Hotel in Rom und fliegt dann am nächsten Morgen oder Nachmittag nach Hause. Natürlich auf dem gleichen Ticket. Das Gepäck wird durchgecheckt.

Alternativ könnt ihr für etwa 150 bis 250 Euro mehr auch mit anderen Fluggesellschaften wie Turkish Airlines, Etihad oder Austrian / Lufthansa fliegen und habt dann jeweils nur einen kurzen Zwischenstopp. Auch hier steigen die Preise, wenn ihr knapper vor Weihnachten oder über Silvester fliegen möchtet.

Flugbsp. von Berlin ab 545€ pP

Bsp. Berlin – Malé 17.12. -29.12.

Alitalia mit Übernachtung in Rom auf dem Rückflug
Austrian / Lufthansa mit kurzen Umsteigestopps
Flugbsp. von München ab 560€ pP

Bsp. München – Malé 17.12. -29.12.

Alitalia mit Übernachtung in Rom auf dem Rückflug
Turkish Airlines mit kurzen Umsteigestopps
Flugbsp. von Frankfurt ab 594€ pP

Bsp. Frankfurt – Malé 17.12. -29.12.

Alitalia mit Übernachtung in Rom auf dem Rückflug
Etihad mit kurzen Umsteigestopps
Flugbsp. von Düsseldorf ab 610€ pP

Bsp. Düsseldorf – Malé 17.12. -29.12.

Alitalia mit Übernachtung in Rom auf dem Rückflug
Austrian / Lufthansa mit kurzen Umsteigestopps
Flugbsp. von Hamburg ab 764€ pP

Bsp. Hamburg – Malé 17.12. -29.12.

Austrian / Lufthansa mit kurzen Umsteigestopps

Flugpreisvergleich:


Günstige Hotelempfehlungen auf den Malediven

Grundsätzlich habt ihr die Wahl zwischen zwei völlig verschiedenen Arten, Urlaub auf den Malediven zu machen. Zum einen gibt es auf den Inseln der Einheimischen inzwischen eine recht große Auswahl an sehr guten Hotels mit modernen Zimmern, Klimaanlage und eigenem Bad.

Zu empfehlen ist unter anderem das 4* Kaani Grand Seaview auf Maafushi. Dort habt ihr den Bikini-Strand für westliche Urlauber direkt vor dem Hotel. Mit 81€ pro Nacht für ein Doppelzimmer mit Halbpension bekommt ihr zudem einen nahezu unschlagbaren Preis. Hinzu kommt, dass ihr natürlich Schnorchel- und Tauchausflüge, Wassersport aber auch Souvenirs und andere Artikel deutlich günstiger bekommt als auf den privaten Resort-Inseln.

Für 11 Nächte bezahlt ihr so gerade einmal 447€ pro Person und erlebt die Malediven authentisch. Einschränkend muss man allerdings erwähnen, dass auf den Inseln der Einheimischen kein Alkohol ausgeschenkt werden darf. Die einzige Möglichkeit an Bier, Wein oder Cocktails zu kommen ist ein spezieller Bootsausflug oder eine Fahrt zu einem Resort, das Tagesgäste erlaubt. Den Transfer per Schnellboot könnt ihr für 20 USD pro Strecke online buchen.

Im Gegensatz dazu bieten die privaten Resort-Inseln das volle Programm wie man es aus dem Katalog kennt. Statt Hotel findet ihr dort meist eine Auswahl an Bungalows, die je teurer sind, desto näher ihr am oder sogar auf dem Wasser übernachtet. Natürlich dürft ihr hier auch die ganze Insel im Bikini umrunden. Die Alkoholversorgung stellt auch kein Problem dar, solange eure Kreditkarte mitspielt. Wir empfehlen aufgrund der äußerst hohen Kosten für Verpflegung und Getränke gleich All Inclusive zu buchen.

Unsere Empfehlung ist das Ellaidhoo Maldives by Cinnamon Resort. Mit All Inclusive und Transfer kosten euch die 11 Nächte im Beispielzeitraum hier 1.485€ pro Person, also etwa 1000 Euro mehr als auf der Einheimischen-Insel.

Solltet ihr euch für die Flüge mit längerem Zwischenstopp auf dem Rückweg in Rom entscheiden, findet ihr unten noch das Hotel Morgana in der Nähe des Bahnhofs Termini, wo Busse und Züge vom Flughafen ankommen sowie die beiden U-Bahn-Linien der Stadt kreuzen. Dadurch hält sich die Transferzeit in Grenzen und ihr habt noch etwas Zeit zur Stadterkundung. Für den früheren Flug am Morgen nehmt ihr euch besser ein Hotel am Flughafen.

Hotelbsp. Einheimischeninsel 11 Nächte ab 447€ pP
Hotelbsp. All Inclusive Privatinsel 11 Nächte ab 1.485€ pP
Hotelbsp. Rom 1 Nacht ab 41€ pP

Leave a Reply

Your email address will not be published.