Winterurlaub in den kanadischen Rockies: Direktflüge nach Calgary ab 299€ von AMS + viele kleine Airports ab 264€

Ein Winterurlaub im Westen Kanadas ist sicher nichts für die „breite Masse“. Auch wenn die meisten Straßen geräumt sind, fast alle Hotels und Restaurants geöffnet sind und ihr problemlos einen Mietwagen bekommt, bietet das Wetter ähnliche Voraussetzungen wie im Norden Skandinaviens.

Aber wie man gerade am Beispiel von Lappland gut sieht, lässt sich auch der Winter inzwischen gut vermarkten. Denn weniger Touristen bedeutet eben auch niedrigere Preise, wenig Verkehr und viel Platz für individuelle Wünsche.

Und auch in Kanada geizt die Natur nicht mit Highlights. Nordlichter, gefrorene Wasserfälle, Touren mit dem Hundeschlitten oder Snowmobil. Dazu die grandiosen Landschaften der Rocky Mountains fast exklusiv. Nicht zu vergessen die weltbekannten Skiresorts von Whistler oder Banff.

Klar, ihr benötigt warme Klamotten und vielleicht auch einmal einen Plan B, wenn das Wetter so gar keinen Ausflug nach draußen zulässt. Aber enttäuscht werdet ihr ganz sicher nicht.

Passende Flüge findet ihr zudem gerade bei Westjet. Die kanadische Fluggesellschaft hat als regionale Linie begonnen, den Betrag dann innerhalb Nordamerikas ausgebaut und fliegt inzwischen auch nach Europa.

Ab November verbindet sie Amsterdam mit Calgary. Und zur Eröffnung gibt es ein enorm günstiges Angebot. Hin- und Rückflug nonstop gibt es bereits ab 299€. Zwar kommt das Aufgabegepäck noch dazu, aber das ist ja inzwischen Standard auch bei der Konkurrenz. Verfügbar sind die Flüge aktuell noch an sehr vielen Terminen bis in den März, sogar über Weihnachten, leider aber nicht über Silvester.

Mindestens genauso spannend ist aber, dass ihr im gleichen Tarif auch den Weiterflug zu vielen Zielen in Kanada bekommt. Und darunter sind etliche kleine exotische Airports auf Vancouver Island, mitten in den Rockies oder aber auch im Norden wie Yellowknife.

Die Preise sind hier sogar meist noch etwas günstiger und starten schon bei 264€. Auch Gabelflüge funktionieren, so dass ihr von einem anderen kanadischen Flughafen zurückfliegen könnt als ihr angekommen seid, was es für Rundreisen sehr spannend macht.

Wir haben euch unten einen Ausschnitt des aktuellen Netzwerks eingefügt als Orientierung. Nicht alle Flughäfen funktionieren an allen Terminen. Auch die benachbarten Airports in den USA inklusive Alaska sind leider nicht im Angebot enthalten.

Flugbsp. von Amsterdam ab 299€

Weitere Z


Individuelle Reise planen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.