8 Tage Santorini, Mykonos & Athen für 395€ p.P. mit Flügen, Fähren & top bewerteten Hotels

Griechenland gehört zu den wenigen verbliebenen Mittelmeer-Ländern ohne Reisewarnung. Aktuell sieht es auch danach aus als ob die eingeleiteten Maßnahmen wie die nächtliche Schließung von Bars und Clubs die Lage entspannt hat.

Nicht umsonst zählt das Land zu den wenigen Urlaubsgebieten, die sich trotz Corona einigermaßen im Geschäft halten konnten. Das wirkt sich natürlich auch auf die Preise aus, die aufgrund hoher Nachfrage gerade im September und Oktober gar nicht mehr so viel tiefer liegen als in den vergangenen Jahren. Wer also auf ein Schnäppchen aus ist, muss sich etwas einfallen lassen. Eine Idee dafür zeigen wir euch bei den Flügen.

Wir haben daraus eine 8-tägige Beispielreise zusammengestellt für unter 400€ pro Person, bei der ihr Santorini, Mykonos und Athen in einem Urlaub erleben könnt.

Für einen klassischen Badeurlaub ist es ab Mitte Oktober ohnehin schon recht frisch. So könnt ihr Sightseeing mit Strand und Pool verbinden und habt im Normalfall trotzdem noch viel Sonne an den meisten Tagen.

Lasst euch einfach etwas inspirieren, neben der von uns gezeigten gibt es noch unzählige andere Routen, die möglich sind. Natürlich auch länger, wenn ihr mehr Zeit mitbringt. Fragen könnt ihr wie immer in den Kommentaren loswerden.

Günstige Flüge nach Griechenland buchen (ab 111€ pP)

Wer die Flugpreise in den letzten Wochen beobachtet hat, dem ist sicher aufgefallen, dass mit jedem dazu kommenden Risikogebiet und der entsprechenden Reisewarnung anderswo in Europa Flüge nach Griechenland teurer geworden sind.

Bis zum Saisonende hin ist von den anfänglichen Schnäppchenpreisen, die es im Juni und Juli gab, nichts mehr zu sehen. Ihr müsst also schon ein gutes Stück in die Trickkiste greifen, um trotzdem mit niedrigem Budget auf die Inseln zu kommen.

Helfen kann euch dabei die Tatsache, dass mit dem letzten Saisonflieger einer Strecke kaum noch Urlauber hinzu fliegen, weil sie nicht mehr zurückkommen. Deswegen gibt aktuell den Condor-Flieger von Düsseldorf nach Santorini am 21.10. schon für knapp über 40€. Zuzüglich Gepäckgebühren natürlich.

Die Optionen rückzu sind von den Inseln begrenzt bis unheimlich teuer. Von Athen aus allerdings findet ihr deutlich mehr Verbindungen auch zu niedrigeren Preisen. So geht es zum Beispiel am 29.10. für 70€ zurück mit Eurowings. Auch hier plus Gepäck je nach eurem Bedarf.

Weitere solcher Kombinationen findet ihr mit etwas Recherche, gerade auch wenn ihr noch weitere Inseln wie Kreta einbezieht. Auch Umsteigeverbindungen mit Aegean sind möglich. Erweitern könnt ihr es natürlich, wenn ihr beim Flughafen in Deutschland flexibel seid, also zum Beispiel hinzu ab Düsseldorf fliegt, zurück nach Dortmund oder Köln usw.

Bsp. Düsseldorf – Santorini 21.10.

>> FLÜGE BUCHEN


Bsp. Athen – Düsseldorf 29.10.

>> FLÜGE BUCHEN


Fähren zwischen den Inseln buchen (ab 95€ pP)

Zwar sind die Fährverbindungen zum Saisonende hin schon etwas ausgedünnt, mindestens eine Verbindung pro Tag findet ihr aber auch dann noch auf allen wichtigen Verbindungen.

Einen guten Überblick über alle Optionen findet ihr auf Seiten wie Ferryscanner, ohne dass ihr alle Reedereien einzeln durchsuchen müsst. Für die Strecken von Santorini nach Mykonos und von dort später weiter nach Piräus nahe Athen zahlt ihr 95€ pro Person an den Beispieltagen.

Eine Reservierung vorab ist aufgrund der doch eher wenigen Urlauber aktuell wohl selten nötig, gibt euch aber im Zweifel natürlich die benötigte Planungssicherheit.

Bsp. Santorini – Mykonos 24.10.

>> FÄHRE BUCHEN


Bsp. Mykonos – Piräus 27.10.

>> FÄHRE BUCHEN


Hotels in Griechenland buchen (ab 189€ pP)

Für unter 400€ im Doppelzimmer, also weniger als 200€ pro Person haben wir top bewertete, zentrale Unterkünfte sowohl auf Santorini als auch auf Mykonos und in Athen gefunden. Für den Transfer vom Flughafen oder zu den Fähranlegern könnt ihr einfach ein Taxi nehmen, die Inseln sind so klein, dass sich die Kosten in Grenzen halten.

Von Piräus nach Athen gibt es neben zahlreichen Bussen auch eine Bahnverbindung. Uber sollte euch dort auch für wenig Geld ins Hotel bringen.

Natürlich sind unsere Hotelempfehlungen nur ein Vorschlag. Viele weitere Unterkünfte auch mit weniger Budget, wenn ihr auf Komfort verzichten könnt, findet ihr im Hotelpreisvergleich. Nach oben sind natürlich keine Grenzen gesetzt.


Bsp. Santorini 21.10. – 24.10.

>> HOTEL BUCHEN


Bsp. Mykonos 24.10. – 27.10.

>> HOTEL BUCHEN


Bsp. Athen 27.10. – 29.10.

>> HOTEL BUCHEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.