Swiss Travel Pass nur 206€ in der 2. Klasse bzw. 328€ in der 1. Klasse für 4 Tage freie Fahrt mit Bahnen, Bussen und Schiffen in der Schweiz

Aktuell bekommt ihr im Rahmen der SBB Herbstpromo den Swiss Travel Pass für nur 206€ statt normal 291€ in der 2. Klasse bzw. für 328€ in der 1. Klasse, die sonst eigentlich 463€ kostet.

Der Pass gilt an 4 aufeinander folgenden Tagen im nahezu gesamten Verkehrsnetz der Schweiz mit Ausnahme der meisten Seilbahnen und einiger Museumszüge über den kompletten Herbst und Winter. Kaufen könnt ihr ihn noch bis Ende Oktober, so dass ihr in Ruhe planen könnt.

Enthalten sind:

  • Freie Fahrt mit Bahn, Bus und Schiff
  • Freie Fahrt auf Panoramazügen (zzgl. Sitzplatzreservation und/oder Zuschlag)
  • Freie Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in über 90 Schweizer Städten
  • Freier Eintritt in über 500 Museen
  • Inkludierte Bergausflüge: Rigi, Stanserhorn und Stoos
  • Bis zu 50% Ermäßigung auf weitere Bergausflüge

Damit könnt ihr also problemlos eine Rundreise mit den berühmtesten Zügen der Schweiz planen:

  • Glacier Express
  • Bernina Express
  • Golden Pass Line
  • Centovallibahn
  • Mont-Blanc-Express

Und ihr bekommt bei den meisten Bergbahnen 50% Rabatt, was natürlich in der teuren Schweiz einen großen Unterschied macht.

Ein Beispiel einer 5-tägigen Rundreise mit den wichtigsten Highlights, Hotel-Empfehlungen und einem möglichen Fahrplan haben wir schon einmal zusammengestellt. der 4 Tage Pass hier aus der Aktion passt perfekt dafür.

Karten mit allen Strecken, auf denen der Pass gilt oder Ermäßigung bringt, findet ihr hier.


Bedingungen:

  • Wohnsitz außerhalb der Schweiz
  • Kinder bis 5 Jahren kostenlos (müssen nicht gebucht werden)
  • Kinder von 6 bis 15 Jahren kostenlos (müssen zum Pass hinzugefügt werden)
  • Jugendliche von 16 bis 24 Jahren ermäßigt

Einlösung:

Die Zuschläge bzw. Reservierungen für die Panoramazüge bekommt ihr normalerweise online direkt beim Betreiber. Auch die Fahrkartenschalter der DB können diese ausstellen, verlangen aber möglicherweise eine Service-Gebühr dafür.

Zwischen den Panoramazügen fahren auf der gleichen Strecke auch reguläre Regionalbahnen, die ihr ohne Reservierung oder Zuschlag nutzen könnt. Allerdings müsst ihr dann öfter umsteigen zwischendurch. Dafür lassen sich dort noch recht häufig die Fenster öffnen und die Züge sind oft leerer.

Ermäßigte Tickets für die Bergbahnen gibt es am Schalter vor Ort, bei der Jungfraubahn auch online vorab.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.