Spring Break in Mexiko: Flüge nach Cancun ab 306€ zzgl. Aufgabegepäck

Mexiko gehörte über die komplette Pandemie zu den ganz wenigen Ländern, die man durchgängig bereisen konnte. Die Einreise war und ist sogar ohne Test oder Impfnachweis möglich. Entsprechend beliebt war vor allem die Wintersaison mangels Alternativen. Und die Preise gingen bei kurzfristiger Buchung in ungeahnte Höhen, zumal die Buchung mit Umstieg in den USA nach wie vor nicht erlaubt ist für die meisten Europäer.

Wer schon mal für den nächsten Winter vorbauen möchte, kann sich bei TAP Flüge zu Preisen schon ab 306€ für den Jahresbeginn 2022 besorgen. Das ist gleichzeitig auch die beste Reisezeit ohne Hurrikans und das nervige Seegras, was ab Juni die Strände überzieht.

TAP bedeutet, dass ihr auf dem Hin- und Rückweg jeweils in Lissabon umsteigen müsst. Die portugiesische Airline befindet sich wie viele andere Fluggesellschaften auch finanziell nicht gerade in der besten Verfassung. Allerdings ist aktuell nicht davon auszugehen, dass der Staat sie fallen lässt. Zahlt ihr mittels Kreditkarte, habt ihr zudem zur Not auch bei einer Insolvenz noch ganz gute Karten, die Kosten über eure Bank zurückzuholen. Sowohl VISA als auch MASTERCARD haben entsprechende Bestimmungen in ihren Regeln.

Cancun selbst ist ein gerade auch bei den Amerikanern äußerst beliebter Badeort in den Winter- und Frühlingsferien. Deswegen bietet es sich an, ein paar Kilometer nach Playa del Carmen, Tulum oder auf die Insel Cozumel weiterzufahren. Natürlich ist Cancun auch ein perfekter Ausgangspunkt, um sich ein Auto zu mieten und einen Roadtrip über die Halbinsel Yucatan zu starten.

Wie immer könnt ihr mit unserer Unterstützung bei der Planung rechnen. Schreibt uns einfach eine Nachricht mit euren Wünschen und den Rahmenbedingungen.

Individuelle Reise planen

Besonders lohnen sich die Flüge übrigens, wenn ihr nur mit Handgepäck reist. Denn dann klappt es tatsächlich, für knapp über 300€ nach Mexiko zu fliegen. Bucht ihr Gepäck einzeln hinzu, zum Beispiel wenn ihr euch einen Koffer zu zweit teilt, kostet es 150€ Aufpreis. Brauchen alle Mitreisenden Check-in-Gepäck, solltet ihr direkt bei TAP den nächst höheren Tarif ab 436€ buchen, der dann bereits 23kg zum Aufgeben beinhaltet.


Flugpreisvergleich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.